Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sassenburg Groß Schwülper: Viele Besucher beim Ostermarkt
Gifhorn Sassenburg Groß Schwülper: Viele Besucher beim Ostermarkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:00 13.03.2016
Einstimmung auf den Frühling: Die Kindertanzgruppe des SV Schwülper trat auf. Quelle: Lindemann-Knorr

„Diesmal sind 64 Aussteller dabei, zum Teil mit völlig neuen Angeboten“, sagte Talene Wiards-Reißmann von der Marktgruppe. Aus fast jedem Material gab es hübsche Dekoration zu kaufen. Viel Schmuck wurde angeboten, aber auch Schals, altes Leinen und Tischdecken. Vor dem Bürgerhaus lockte ein großer Blumenmarkt, Frühlingsblüher, aber auch Zweige von Korkenzieherhasel oder Weidenkätzchen waren zum Kauf ausgestellt.

Im Bürgerhaus war ein großen Kuchen- und Tortenbuffet vom Schützenverein aufgebaut. Auch die örtlichen Vereine und Verbände waren eingebunden, schon Tradition sind die Fischbrötchen vom Angelsportverein. Die Kinderfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr Schwülper hatte ihren Stand auf der Empore der Halle aufgebaut, köstliche Waffeldüfte lockten viele Gäste an.

Nach der Eröffnung durch Bürgermeister Uwe-Peter Lestin und den Jagdhornbläsern des Hegeringes traten die Tanzkinder des SV Groß Schwülper auf, auch die Bläsergruppe der Evangelischen Freikirchlichen Gemeinde gab ein Ständchen.

Fast alle Besucher wurden bei einem Rundgang fündig. „Ich komme gerne nach Schwülper zu den Märkten“, so Dorothea Goldbeck aus Berlin.

lk

Westerbeck. Eine Million Säcke Blumenerde werden jährlich im Westerbecker Torfwerk abgefüllt.

11.03.2016

Stüde. Die Mutter-Kind-Gruppe der Kirchengemeinde Zum Guten Hirten hat in Stüde ein paar Jahre pausiert. Jetzt ist sie mit neuem Schwung ins Dorf zurückgekehrt. Unter der Regie von Gabi Bischoff und Patricia Bönnen treffen sich Kinder bis zum Grundschulalter und ihre Mütter monatlich im Bürgerhaus.

10.03.2016

Grußendorf. Wenn es brennt, rückt die Feuerwehr an. Ganz vorn mit dabei sind im Löschangriff die Atemschutzgeräteträger. Diesen speziell ausgebildeten Einsatzkräften widmeten die Sassenburger Feuerwehren jetzt eine besondere Übung. Organisiert hatten sie Tobias Trum und Oliver Pentleit.

09.03.2016