Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sassenburg Gemeinde möchte IGS-Anbau haben
Gifhorn Sassenburg Gemeinde möchte IGS-Anbau haben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 23.09.2017
IGS Sassenburg: Die Gemeinde möchte einen alten Gebäudetrakt aus den 1970er Jahren übernehmen, den der Landkreis eigentlich abreißen wollte. Quelle: Thorsten Behrens
Anzeige
Sassenburg

„Wir hätten uns vorzeitige Gespräche zum Thema gewünscht“, so Gemeindebürgermeister Volker Arms. Die Gemeinde hätte erst kurzfristig erfahren, dass die Übernahme durch sie eine Alternative zum Abriss sein könnte. Über die Konditionen stehen noch Gespräche mit dem Landkreis an.

Im Zuge der Ansiedlung der IGS hatte die Sassenburg das Gebäude an den Kreis abgetreten. „Damals gab es Berechnungen, dass die Geburten in der Sassenburg von 120 auf 100 im Jahr sinken, alles deutete darauf hin, dass wir das Gebäude nicht mehr brauchen“, so Arms. Doch dann stiegen die Geburten entgegen der Prognosen auf zuletzt 140 im vergangenen Jahr. Zudem nehme der Bedarf an Nachmittagsbetreuung für Kinder zu, daher denke die Gemeinde daran, in dem Anbau einen Hort einzurichten.

Kritik gab es von der BIG-Fraktion am Vorhaben. Die Einrichtung eines zentralen Horts lehnt die BIG laut Sprecher Andreas Kautzsch wegen des hohen Fahraufwands der Eltern ab. Arms hält dagegen: „Natürlich müssen wir den Transport der Kinder sicherstellen.“ Auch die hohen Sanierungskosten des Anbaus will die BIG nicht mittragen, spricht von einem siebenstelligen Betrag. Arms: „Das müssten wir auch investieren, wenn wir neu bauen. Wir brauchen Räume.“ Am 28. September entscheidet der Gemeinderat.

Von Thorsten Behrens

Sassenburg Duell zwischen Verbands- und Bezirksliga - Triangel: Junge Schützen mischen das Feld auf

Sportlich läuft es rund im Triangeler Schützenverein. Die erste Luftgewehrmannschaft hat sich in der Verbandsliga behauptet, die zweite schießt inzwischen in der Bezirksliga. Grund genug für ein besonderes Training als Saisonvorbereitung: Erste gegen Zweite, Verbands- gegen Bezirksliga.

21.09.2017

Erfreuliche Nachricht vom Landkreis Gifhorn: Der hat jetzt in der S-Kurve in der Ortsmitte Tempo 30 angeordnet – zumindest bis auf Weiteres.

20.09.2017
Sassenburg Ortsratssitzung in Triangel - Erste Gespräche für 222-Jahr-Feier

Die anstehende 222-Jahr-Feier des Ortes, die Laubentsorgung sowie der Sachstand zum W-LAN in der Sport- und Freizeitstätte waren die Themen, mit denen sich der Ortsrat während seiner Sitzung am Montag befasste.

20.09.2017
Anzeige