Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sassenburg Fördermittel für kleine und mittlere Unternehmen
Gifhorn Sassenburg Fördermittel für kleine und mittlere Unternehmen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 01.12.2015
Wird immer voller: Das Gewerbegebiet Rohrwiesen in Triangel. Die Ansiedlung der Betriebe wird durch so genannte KMU-Mittel gefördert. Quelle: Peter Chavier
Anzeige
Sassenburg

Mit diesen Fördermitteln war es der Gemeinde gelungen, das Triangeler Gewerbegebiet Rohrwiesen mit Leben zu füllen. „Wir konnten dort einige Firmen ansiedeln“, so Bürgermeister Volker Arms. Er bat darum, auch für die Folgejahre entsprechende Mittel in den Haushalt einzustellen, denn: „Stellt die Gemeinde kein Geld bereit und finanziert mit, schließt der Landkreis eine Förderung aus. Das sehen die Richtlinien so vor.“

Jörg Heuer (SPD) meinte, es sei fraglich, ob die Gemeinde überhaupt weitere Mittel zur Verfügung stellen solle. Schließlich soll die Förderung es ermöglichen, dass die Betriebe damit auch neue Arbeitsplätze schaffen. „Haben die Unternehmen hier bei uns auf Grund der KMU-Fördermittel denn überhaupt neue Arbeitsplätze geschaffen?“, fragte der Grußendorfer. „Liegen dafür Zahlen vor?“ „Beim Landkreis gibt es entsprechendes Zahlenmaterial“, antwortete Volker Arms.

Detlev Junge (LiSa) sah die Sache anders: „Ich freue mich, dass die Gemeinde sich stark um die Gewerbetreibenden bemüht. Wir können es uns nicht erlauben, auf diese Fördermöglichkeiten zu verzichten.“ Bei einer Nein-Stimme stimmte der Rat der Bereitstellung von KMU-Fördermitteln zu.

cha

Triangel. Ein neues Mannschaftstransportfahrzeug übergaben Gemeindebürgermeister Volker Arms und Gemeindebrandmeister Bernhard Ludewig jetzt an die Triangeler Feuerwehr.

30.11.2015

Stüde. Mit viel Liebe sorgen Stüderinnen dafür, dass es Frühchen immer schön warm und kuschelig haben. Denn die Frauen - allen voran Hannchen Radmacher und Hanna Sarnow - stricken für hilfsbedürftige Winzlinge bundesweit eifrig Söckchen, Handschühchen und Rucksäckchen.

27.11.2015

Westerbeck. Im Zuge der Installation der Klimaanlagen auf dem Dach der Westerbecker Sassenburg-Schule waren Mängel am Flachdach ans Tageslicht gekommen. Jetzt soll geprüft werden, inwieweit das komplette Dach saniert werden muss.

26.11.2015
Anzeige