Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Erster Bauernmarkt im September

Sassenburg Erster Bauernmarkt im September

Sassenburg. Der erste Sassenburger Bauernmarkt nimmt immer konkretere Formen an. Das wurde bei der jüngsten Zusammenkunft der Arbeitsgruppe Wirtschaft des Sassenburger Tourismus-Stammtisches deutlich.

Voriger Artikel
Baulandplanungen in Abstimmung mit dem SV
Nächster Artikel
Fragebogen-Aktion für Senioren endet

Premiere geplant: In Neudorf-Platendorf soll am Sonntag, 4. September der erste Sassenburger Bauernmarkt stattfinden.

Quelle: Britta Schulze

Sassenburg. „Der Bauernmarkt soll jährlich am ersten Sonntag im September stattfinden“, berichtet Dirk Behrens. Der Fachbereichsleiter vertritt die Verwaltung in der Arbeitsgruppe.

„In diesem Jahr soll die Veranstaltung am Sonntag, 4. September, von 11 bis 17 Uhr auf einem Hof in Neudorf-Platendorf stattfinden“, so Behrens weiter.

Die Arbeitsgruppe einigte sich darauf, dass der Standort des Bauernmarktes zunächst jährlich wechseln soll. „Es sollen Erfahrungen gesammelt werden. Möglicherweise stellt sich später ein Standort als besonders geeignet heraus, der dann dauerhaft festgelegt wird.“ Nach Neudorf-Platendorf soll der Standort 2017 in Westerbeck Im Schönen Winkel und 2018 in Stüde am Bernsteinsee sein.

Auf dem Bauernmarkt sollen vor allem regionale Produkte angeboten werden. Eine Standgebühr soll erhoben werden, um die Unkosten zu decken. Zudem soll auch für das leibliche Wohl der Besucher bestens gesorgt werden. Ein Unterhaltungsprogramm und Info-Stände sollen den Bauernmarkt ergänzen.

Wer Interesse hat, beim Bauernmarkt mitzumachen, einen Stand anbieten möchte oder grundsätzlich beim Tourismus-Stammtisch dabei sein möchte, der sollte sich an Dirk Behrens, Tel. 05371-68810, E-Mail: dirk.behrens@sassenburg.de oder Svenja Rönneberg, Tel. 05371-68834, E-Mail svenja.roenneberg@sassenburg.de wenden.

Nächste Zusammenkunft der AG Wirtschaft ist am Montag, 29. Februar, 17 Uhr, in der Mehrzweckhalle Neudorf-Platendorf.

cha

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sassenburg
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr