Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sassenburg Erste Gespräche für 222-Jahr-Feier
Gifhorn Sassenburg Erste Gespräche für 222-Jahr-Feier
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 20.09.2017
Laubentsorgung: In Triangel stehen die Container am 25. November an den bekannten Stellen. Kommendes Jahr soll über eine Erweiterung der Entsorgung gesprochen werden. Quelle: Archiv
Triangel

„Die Vereine sind dafür, dass es eine 222-Jahr-Feier im kommenden Jahr gibt. Es gab schon viele gute Vorschläge. Wir prüfen derzeit einen möglichen Termin“, erklärte Ratsherr Alexander Schmidt (CDU). Das sei nicht so ganz einfach, da viele Termine wie Schützenfest, Feuerwehr-Wettkämpfe und Werksferien berücksichtigt werden müssten.

Freies W-LAN in Sport- und Freizeitstätte

Gemeindebürgermeister Volker Arms informierte über den Stand bei der Einrichtung von freiem W-LAN in der Sport- und Freizeitstätte. „Das wird über den IT-Verbund mit dem Landkreis eingerichtet. Daher kann ich derzeit nicht sagen, ob es noch in diesem oder erst im kommenden Jahr passieren wird.“

Laubentsorgung: Container für den ganzen Ort?

Für die Laubentsorgung stehen am Samstag, 25. November, in der Zeit von 9 bis 12 Uhr wieder drei Container an den bisherigen Standorten in Triangel. Dort kann das Laub von Bäumen, die auf öffentlichen Flächen stehen, entsorgt werden. Der Ortsrat genehmigte dafür 700 Euro aus dem Ortschaftsbudget. Alexander Schmidt regte an, 1000 Euro zu genehmigen, einen weiteren Container aufzustellen und die Laubentsorgung so für alle Triangeler Bürger zu ermöglichen. Da für dieses Jahr die Container bereits bestellt sind, wurde beschlossen, im kommenden Jahr einmal über entsprechende Neuerungen bei der Laubentsorgung zu reden.

Von Thorsten Behrens

Die Sassenburger Verwaltung gibt Entwarnung: Durch den Schimmel im Dach der Westerbecker Grundschule sei die Gesundheit der Schüler nicht in Gefahr. Mangels Lüftung sorgt hohe Luftfeuchtigkeit unter dem Dach für Probleme.

21.09.2017
Sassenburg Veranstaltung in Neudorf-Platendorf für behindertes Kind - „Amy-Tag“: Ein ganzes Dorf hilft mit

Neudorf-Platendorf machte mobil für Amy Brandes: Bei dem Aktionstag und durch weitere Spenden kamen mehr als 7600 Euro zusammen. Für das Geld will die Familie jetzt ein behindertengerechtes Auto anschaffen.

17.09.2017

Abriss oder nicht? Für einen Anbau an der IGS Sassenburg scheint es neue Optionen zu geben.

18.09.2017