Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sassenburg Erfolgreiche Premiere für Poetry Slam
Gifhorn Sassenburg Erfolgreiche Premiere für Poetry Slam
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 28.05.2017
Unterhaltsamer Wettstreit: Die Kulturschmiede Sassenburg lud zum Poetry Slam nach Westerbeck ein. Das Publikum hatte viel Spaß. Quelle: Ron Niebuhr
Anzeige
Westerbeck

Die Kulturschmiede Sassenburg lud zum verbalen Wettstreit ein, die Moderation des Abends übernahm der erfahrene Poetry Slammer und Arte-Web-Slam-Gewinner Dominik Bartels. Zum Auftakt gab er eine Kostprobe seines Könnens - etwa mit einem Battle mit Jesus: „Du denkst, du bist hier des Boss im Biz? Alter, check‘ mal Genesis!“ Danach gehörte den eigentlichen Kandidaten die Bühne.

Vier Männer und vier Frauen traten an. Das Los entschied über die Reihenfolge: „Wir starten mit den Männern und enden mit den Frauen“, sagte Bartels. „Der erste hat es immer am schwersten. Begegnet ihm mit ganz viel Liebe“, bat er das Publikum, das zugleich die Jury stellte. Martin aus Hildesheim trug Verse über „Das Leben einer Eintagsfliege“ vor - und holte sich damit den Sieg. Sven, Vorsitzender des Hugh-Grant-Fanclubs, folgte mit seiner „Ode an die Poesie“: „Stundenlang im Park sitzen. Minütlich kacken Vögel auf alles. Ist das wirklich Poesie? Denn ich fühl‘ nichts.“

Ernährungsberater Nick sprach über „Die wunderbare Welt der Hässlichkeit“: „Wenn ich mein T-Shirt ausziehe, ist immer Spargelzeit.“ Schülerin Elisabeth dichtete „Gegen den Strom“: „Wissen heißt nicht verstehen, warum ich in diese Gesellschaft irgendwie nicht reinpasse.“ Das Publikum belohnte die Poetry-Slammer mit viel Beifall.

 rn

Hier die Künstler, dort das Publikum? Das war einmal. Mit einer neuen, Rudelträllern getauften Veranstaltung schlug der Männergesangverein jetzt einen anderen Weg ein. Publikum und Chor, interessierte Laien und erfahrene Sänger, stimmten bunt gemischt gemeinsam Lieder an.

26.05.2017
Sassenburg Große Resonanz in Neudorf-Platendorf - Sportabzeichen: 150 Athleten geben ihr Bestes

Das Moordorf ist auch in dieser Saison wieder richtig heiß aufs Sportabzeichen. Trotz des zeitweise sehr regnerischen Wetters zählte der TuS Neudorf-Platendorf mehr als 150 Hobby-Athleten beim Sportabzeichentag. 103 starteten das Abzeichen, 47 haben schon jetzt alle Anforderungen erfüllt.

24.05.2017
Sassenburg Ortsrat kündigt Pläne für neue Kita neben DGH an - Dannenbüttel: Ja zum Schutz fürs Ehrenmal

Neues Bauland fürs Dorf, die Erneuerung des Ehrenmals, das Überfahren von und Parken auf Steinbeeten, der Standort für den neuen Kindergarten, die Verlegung des Bolzplatzes und das Entfernen der Betonplatte auf dem Festplatz - das alles war Thema im Dannenbütteler Ortsrat.

23.05.2017
Anzeige