Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Drei Menschen verletzt

Unfall bei Neudorf-Platendorf Drei Menschen verletzt

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitagabend zwischen Neudorf-Platendorf und Wahrenholz. Drei Menschen wurden verletzt.

Voriger Artikel
Viel Schatten: Dennoch gibt Rat grünes Licht für den Etat
Nächster Artikel
Nirvana Unplugged bei Rock in der Schmiede

Beim Linksabbiegen mit entgegen kommendem Seat zusammen gestoßen: Eine Skoda-Fahrerin verursachte bei Neudorf-Platendorf einen Unfall. Es gab drei Verletzte.

Quelle: Archiv

Neudorf-Platendorf. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei missachtete eine Skoda-Fahrerin aus Wahrenholz (44) das Vorrecht eines Seat-Fahrers aus Ummern (35). Die Frau bog in Höhe Stüder Heudamm nach links in Richtung Wahrenholz ab. Dabei stieß ihr Skoda mit dem entgegen kommenden Seat des Ummeraners zusammen. Die Wahrenholzerin, der Seat-Fahrer und sein Beifahrer aus Ummern (26) kamen ins Klinikum. Die Straße musste kurzfristig gesperrt werden.

rtm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sassenburg

Köstlichkeiten vom Grill und internationale Biersorten locken vom 20. bis 22. Oktober in die Gifhorner Fußgängerzone mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr