Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sassenburg „Das kleine Weiß“ als Schwarzlichttheater
Gifhorn Sassenburg „Das kleine Weiß“ als Schwarzlichttheater
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:29 06.07.2015
Schwarzlichttheater: "Das kleine Weiß" hieß das Stück, das die Westerbecker Awo-Kita in Wolfsburg aufgeführt hat.
Anzeige

„Wir haben wirklich alles selbst erarbeitet“, erzählt Kathrin Bunk, die in der Kita für die Theater AG verantwortlich zeichnet. Entwickelt wurde das Stück mit einer weiteren Besonderheit: „Wir haben Schwarzlichttheater aufgeführt“, erzählt Bunk. Im Rahmen eines Aktionstages in der Kita hatte die Erzieherin die Idee mit dem Schwarzlichttheater. „Wir hatten das große Glück, dass damals zwei Väter zwei Schwarzlichtröhren gespendet haben.“ Und so konnten Kinder und Erzieherin auch schon unter Schwarzlichtbedingungen proben.

Die Kinder suchten sich nicht nur ihre Rollen aus, sondern entwickelten auch die Geschichte vom kleinen Weiß, das immer so alleine war. Bis es sich irgendwann in die weite Welt hinaus traute und die anderen Farben suchte. Die Kostüme wurden selbst geschneidert. „Dabei haben wir dicken dunklen Stoff, wie bei Feuerwehruniformen, verwendet und den dann mit Neonfarben bemalt.“

Die Kinder waren mächtig stolz auf ihren Auftritt in Wolfsburg. Schließlich spielten sie in der Black Box des Kongressparks vor rund 200 Zuschauern, viele davon waren Eltern und Großeltern. „Denen gilt unser besonderer Dank“, so Kita-Leiterin Renate Koch. „Ohne deren finanzielle Unterstützung wäre der Transport nach Wolfsburg nicht möglich gewesen.“

cha

Westerbeck. Eine Mammut-Tagesordnung hatte der Westerbecker Ortsrat bei seiner Sitzung am Mittwochabend abzuwickeln. Unter Leitung von Ortsbürgermeister Michael Lehr galt es 36 Tagesordnungspunkte zu bewältigen. Im Mittelpunkt stand dabei der Bau der Einfeldturnhalle sowie die das Gesamtkonzept für die Ortsdurchfahrt (L 289).

02.07.2015

Sassenburg. Schach - das königliche Spiel macht keineswegs Halt vor den Toren der IGS. Sowohl die IGS Sassenburg als auch die IGS Gifhorn bieten eine Schach AG an. Jetzt traten die Teilnehmer der beiden AGs in der IGS Sassenburg gegeneinander an.

04.07.2015

Mehrere hundert Euro erbeuteten bisher unbekannte Täter in einem Anwesen mit Hofverkaufsstelle an der Gutsstraße in Dannenbüttel.

01.07.2015
Anzeige