Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sassenburg Das ganze Dorf will Amys Familie helfen
Gifhorn Sassenburg Das ganze Dorf will Amys Familie helfen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:11 07.09.2017
Mit dabei: Wiebke Schleiss und die Klasse 2c der Findorffschule organisieren einen Bücherflohmarkt für den Benefiz-Familientag.  Quelle: privat
Anzeige
Neudorf-Platendorf

 Dörfer leben von ihrer Gemeinschaft. Wie stark sie in Neudorf-Platendorf ist, zeigen alle Vereine, die Kirchen und die Grundschule am Samstag, 16. September. Dann machen sie ab 11 Uhr mit einem großen Familientag gemeinsam mobil für eine aus ihrer Mitte: Amy Brandes.

Peggy und Marcel Brandes wohnen in Neudorf-Platendorf mit ihren beiden Töchtern LeAnn (10) und Amy (8 ). Bei der Geburt von Amy kam es zu Komplikationen, die zu einem schweren Grad der Behinderung führten. Peggy Brandes ist gebürtige Neudorf-Platendorferin. Ihre Eltern Hildegard und Herbert engagieren sich in örtlichen Vereinen. „Der Alltag stellt die Familie vor große Herausforderungen. Dazu kommen viele bürokratische Hürden, wenn die Familie notwendige Dinge für Amy bewältigen muss“, berichtet Heike Müller.

Mit Stefanie Schrader hat sie eine Spendenaktion für Amy ins Leben gerufen. DRK-Ortsverein, Frauenchor, Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde, Findorff-Schule, Feuerwehr, Landfrauen, Männergesangverein, Ortsrat, Schützen, Thomaskirche sowie Turn- und Sportverein waren sofort mit an Bord. Ihr Einsatz für Amy mündet am Samstag, 16. September, ab 11 Uhr in einen großen Familientag an und in der Mehrzweckhalle. „Wir wollen versuchen, es Familie Brandes ein bisschen leichter zu machen“, so die Organsiatorinnen. Wer schon jetzt für Amy und ihre Familie spenden möchte, kann auf das Spendenkonto des DRK Kreisverbandes Gifhorn (DE23 2695 1311 0000 0088 88) mit dem Verwendungszweck „Amy Brandes“ einzahlen.

Von Ron Niebuhr

Birken ummachen und im Morast versenken – dieser Aufgabe nahmen sich jetzt ehrenamtliche Helfer auf Initiative des Nabu Kreisverbandes vier Stunden lang im Großen Moor bei Neudorf-Platendorf an. René Hertwig und André Deter leiteten die Gruppe an.

07.09.2017
Sassenburg Getränkemarkt in Triangel - Leergut im Wert von 600 Euro gestohlen

Leergut im Wert von mehr als 600 Euro haben Unbekannte aus einem Getränkemarkt in Triangel gestohlen. Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls.

07.09.2017
Sassenburg Siedlungsstöbermarkt in Dannenbüttel - 2222-Euro-Spende für Eddy Gutknecht

Mit dem Erlös des Dannenbütteler Siedlungsstöbermarktes unterstützen die Organisatoren dieses Mal die Familie des schwer verletzten Boxers Eddy Gutknecht. Am Dienstag übergaben Brigitte Dietsch und Christian Harmes einen Spendenscheck in Höhe von 2222 Euro.

06.09.2017
Anzeige