Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sassenburg DRK Westerbeck bestätigt Vorstand
Gifhorn Sassenburg DRK Westerbeck bestätigt Vorstand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 27.03.2018
Vorstand gewählt: Westerbecks DRK-Ortsverein traf sich zur Jahresversammlung. Quelle: Ron Niebuhr
Anzeige
Westerbeck

Mit vier Blutspendeterminen mobilisierten die Westerbecker Rotkreuzler 238 Spender. „Leider lässt die Spendenfreudigkeit sehr nach. Wir hoffen, dass es 2018 wieder etwas besser wird“, sagte Lothar Ragwitz. Mitgeholfen hat das DRK 2017 beim Kinderfasching, Aufstellen des Maibaumes, Tag der offenen Tür in der Tennishalle und bei der Premiere des Dorfflohmarktes. „Was unsere älteren Mitglieder dort an Kaffee gekocht und an Waffen gebacken haben, war eine helle Freude“, erzählte Angelika Ragwitz.

Beim Catering für die Ausstellung Hobby und Kunst musste man allerdings passen. Das konnte der Verein nicht wuppen: „Unser Altersdurchschnitt ist zu hoch, uns fehlt der Nachwuchs“, bedauerte Lothar Ragwitz. Umso mehr dankte der Chef allen fleißigen Helfern des DRK-Ortsvereines: „Ohne Euch könnten wir vieles nicht schaffen.“ Und Angelika Ragwitz ergänzte: „Besonderer Dank gilt unseren älteren Mitgliedern, die ohne viele Worte immer gleich bereit sind zu helfen.“

Die Arbeitskreisleiterin berichtete darüber hinaus von 18 überbrachten Baby-Geschenken. Jeden zweiten Mittwoch im Monat lädt das DRK zum Bingo-Spielen ein. „Hier haben wir leider keine Neuzugänge. Das ist sehr schade“, sagte Angelika Ragwitz. Arbeitskreisleiterin wie auch Vorsitzender setzten darauf, das gute Miteinander im DRK-Ortsverein 2018 fortzuführen.

Ergebnis der Wahlen: Lothar Ragwitz (Vorsitzender) mit Uwe Stahl (Stellvertreter), Beate Stahl (Schatzmeisterin) sowie Annette Merz (Kassenprüferin).

Von Ron Niebuhr

Er ist raus: Der 13-jährige Joey aus Dannenbüttel hat es bei The Voice Kids von SAT1 am Sonntag nicht geschafft. Coach Max Giesinger hatte sich in der zweiten Battle des Formats für den 14-jährigen Phil aus Salem am Bodensee entschieden.

26.03.2018
Sassenburg Lockerer Frühlingsnachmittag - Wanderkaffee stoppt in Neudorf-Platendorf

Das Wanderkaffee dreht in der Sassenburg weiter fröhlich seine Runden. Am Freitag legte es für gut 110 Gäste in Neudorf-Platendorfs Freikirche einen Zwischenstopp ein - mit Musik, Gesang und Geschichten. Und natürlich auch mit Kaffee und Kuchen.

25.03.2018
Sassenburg Sassenburg und Isenbüttel bei Earth Tour - Licht aus für den Umweltschutz

Auf der Landkarte der Homepage des World Wildlife Fund (WWF) zur Earth Hour 2018 stehen die Sassenburg und Isenbüttel zum ersten Mal als Teilnehmer. Das ist der Initiative des Klimaschutz-Managers Patrick Schiehle zu verdanken.

23.03.2018
Anzeige