Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sassenburg DRK-Ortsverein gewinnt den Dorfpokal
Gifhorn Sassenburg DRK-Ortsverein gewinnt den Dorfpokal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 11.10.2016
Toller Wettbewerb: Aus dem Grußendorfer Dorfpokalschießen ging diesmal der DRK-Ortsverein als Sieger hervor. Quelle: Ron Niebuhr
Anzeige

Denn den Pokal gewinnt nicht unbedingt das beste Team. Ortsbürgermeister und Schützenchef Peter Schillberg legt vielmehr vorab geheim fest, welcher Platz mit der Trophäe nach Hause geht. So bleibt es spannend, da die Teams des Schützenvereins den Sieg nicht Jahr für Jahr unter sich ausmachen. Platz 18 wählte Schillberg diesmal aus. Und den belegte letzlich der DRK-Ortsverein.

Schillberg freute sich, wie viele Grußendorfer mitmischten. So wurde das Dorfpokalschießen seiner Idee erneut gerecht: den Zusammenhalt im Ort fördern unter Vereinen und Gruppen, Straßenzügen und Freundeskreisen. „Mein Dank gilt allen Teilnehmern und Helfern“, so Schillberg.

Teamergebnisse: Schützen (193 Ring) vor Mittwochs-Schützenkameraden (191), Schützendamen II (189), Schützendamen I (189), IG Metall (184), Schützenjugend (183), Skatfreunde (180), Feuerwehr Musikzug (178), Knobelrunde (178), Junge Gesellschaft (177), GSG 13 (176), Forellenclub II (175), Lucky Liners (173), Forellenclub I (168), Feuerwehr Gruppe III (168), Lachse & Freunde (165), New York New York (164), DRK (163), Team Kraftfutter (157) und Gemischter Chor (155).

Tagesbeste: Imme Möhring (49 Ring/108,6 Teiler) vor Petra Schillberg (49/633,7) und Kelvin Tepper (49/842,0).

Ehrenscheibe: Imme Möhring (108,6 Teiler) vor Joanna Asche (112,7) und Armin Salig (156,5).

rn

Sassenburg Premiere am Bernsteinsee - Buam und Madln feiern Oktoberfest

Stüde. Mitten in Bayern lag der Bernsteinsee am Freitagabend. Denn in der Eventhalle des dortigen Hotels stieg ein zünftiges Oktoberfest. Mit Bier, Brezeln, Weißwürsten, Haxen und allem, was es sonst noch braucht, um es mal so richtig bajuwarisch krachen zu lassen.

09.10.2016

Am späten Samstagabend geriet ein stark alkoholisierter 20-jähriger Sassenburger mit seinem Mercedes in Dannenbüttel in den Gegenverkehr. Es kam zu einem Zusammenstoß mit einem 37-jährigen Toyota-Fahrer aus Oebisfelde. Beide Fahrer, sowie die 17-jährige Beifahrerin des Sassenburgers, wurden ins Klinikum Gifhorn gebracht.

09.10.2016

Stüde. Zur Boßeltour durch den Wald hat einmal mehr Stüdes Freizeitsportgemeinschaft eingeladen.

07.10.2016
Anzeige