Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Bessere Dämmung für Halle in Dannenbüttel

Sassenburg Bessere Dämmung für Halle in Dannenbüttel

Sassenburg. Einen Klimaschutzmanager möchte die Gemeinde Sassenburg im kommenden Jahr anstellen. Die Stelle, die dem Bauamt zugeordnet würde, soll mit der Samtgemeinde Isenbüttel geteilt werden.

Voriger Artikel
Weitere 50.000 Euro für Kreuzungs-Planung
Nächster Artikel
Schweinemast: Gespräch geplatzt

Sanierungsbedürftig: Die Dannenbütteler Sporthalle. Ein Klimaschutzmanager könnte ein entsprechendes Konzept erarbeiten.

Quelle: Chavier

„Die Aufgaben eines solchen Klimaschutzmanagers sind vielfältig“, erläuterte Sassenburgs Bürgermeister Volker Arms gegenüber der AZ. „Doch seine zentrale Aufgabe wäre, ein Sanierungskonzept für die Sporthalle in Dannenbüttel auszuarbeiten.“ Erledigt dies der Klimaschutzmanager, „wäre die Maßnahme zu 50 Prozent förderfähig. Die Sporthalle hat relativ hohen Energiebedarf“, sagte Arms. Ursache dafür sei unter anderem die Dämmung der Halle. Auch überarbeitet werden müssten Duschen und Toilettenanlagen.

Die Gemeinde Sassenburg hatte die Spezialfirma Merkwatt engagiert. Die ermittelte Heizenergie- und Strombedarf aller öffentlichen Gebäude in der Gemeinde (AZ berichtete). Merkwatt hatte, um den Energiebedarf der Dannenbütteler Sporthalle zu senken, vorgeschlagen, Glasbausteine durch Fenster zu ersetzen, die oberste Geschossdecke zu dämmen sowie Türen und Fenster zu sanieren.

Die Stelle des Klimamanagers soll mit der Samtgemeinde Isenbüttel geteilt werden. Dabei bestehe die Möglichkeit, dass eine solche Stelle für zwei Jahre zu 65 Prozent gefördert werden könne. Im dritten Jahr würde die Förderung immerhin noch 50 Prozent betragen.

cha

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sassenburg
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr