Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sassenburg Beate Morgenstern-Ostlender bleibt Ortsbürgermeisterin
Gifhorn Sassenburg Beate Morgenstern-Ostlender bleibt Ortsbürgermeisterin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 25.11.2016
Ortsrat: Beate Morgenstern-Ostlender (Mitte) bleibt Triangels Ortsbürgermeisterin, Stellvertreter ist Claus Schütze (2.v.r.). Quelle: Ron Niebuhr
Anzeige
Triangel

Zu den ersten Gratulanten der alten und neuen Ortsbürgermeisterin zählte Siegfried Wehmeier. Der CDU-Politiker hatte sein Mandat für den Ortsrat gar nicht erst angenommen. „Ich war mit dem Ziel angetreten, Ortsbürgermeister zu werden“, sagte er. Durch den Ausgang der Kommunalwahl war absehbar, dass ihm dafür die Mehrheit im Ortsrat fehlt. „Daher habe ich zu Gunsten jüngerer Parteikollegen auf mein Mandat verzichtet“, erklärte Wehmeier.

Der Ortsrat stimmte zu, einen 30 Quadratmeter großen Streifen einer öffentlichen Grünfläche an einen künftigen Anwohner des Hans-Rimpau-Weges zu verkaufen. Nur so sei es bauordnungsrechtlich möglich, die gewünschte Nutzungsänderung des angrenzenden Gebäudes zu genehmigen, erklärte Bauamtsleiter Jörg Wolpers. Dort soll eine Gaststätte als Wohnhaus genutzt werden. Der Anwohner sichert vertraglich zu, den Streifen nicht zu verändern.

Ein Teilstück des Birnendamms, derzeit noch ein Wirtschaftsweg, soll gewidmet und komplett mit Gehweg und Straßenbeleuchtung ausgebaut werden. Gleiches gilt für den Glashüttenweg. Anwohner hatten sich darüber beklagt, dass der schlechte Zustand der Fahrbahn zu erheblicher Geräuschbelästigung durch vorbeifahrende Autos führt. „Dort gehen auch Schulkinder zur Bushaltestelle lang“, nannte Claus Schütze ein weiteres Argument für den Ausbau der Straßen.

Dem als überhöht empfundenen Tempo von Autos auf dem Holzwiesenweg möchte der Ortsrat - sofern nötig - mit baulichen Maßnahmen begegnen.

rn

Sassenburg Astrid Schulz wird Ortsbürgermeisterin - Ortsrat ist für 4000-Euro-Zuschuss ans Moormuseum

Ortsbürgermeisterin von Neudorf-Platendorf ist seit Dienstagabend Astrid Schulz. Mit vier Ja-Stimmen und einer Enthaltung sprach sich der Ortsrat für die CDU-Politikerin aus. Zur Stellvertreterin wählte die Runde einstimmig Imme Möhring.

23.11.2016
Sassenburg Karsten Wenzel zum Stellvertreter gewählt - Dannenbüttel: Horst Loos bleibt Ortsbürgermeister

Ortsbürgermeister von Dannenbüttel bleibt Horst Loos. Der Ortsrat des Sassenburger Ortsteils sprach sich offen mehrheitlich für eine weitere Amtszeit des SPD-Politikers aus. In geheimer Wahl setzte sich Karsten Wenzel (LiSa) als Stellvertreter gegen Christian Kiene (CDU) durch.

22.11.2016
Sassenburg Gericht stimmt Ansicht des Bauwilligen zu - Ist freie Fläche im Ort eine Baulücke oder nicht?

Die Bebauungssituation in Neudorf-Platendorf ist eine besondere. Für viele Bereiche gibt es keine Bebauungspläne. Ob freie Flächen daher als Bebauungslücken zu sehen sind oder nicht, wurde gestern vor dem Verwaltungsgericht Braunschweig verhandelt.

21.11.2016
Anzeige