Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Bauernmarkt zeigt die Vielfalt von Landwirtschaft und Handwerk

Sassenburg / Neudorf-Platendorf Bauernmarkt zeigt die Vielfalt von Landwirtschaft und Handwerk

Sassenburg. Die Region hat viel zu bieten an landwirtschaftlichen Erzeugnissen, an Handwerk und Kunsthandwerk. Diese Vielfalt und Qualität soll beim ersten Bauernmarkt in der Gemeinde Sassenburg präsentiert werden. Der findet am Sonntag, 4. September, von 11 bis 17 Uhr in Neudorf-Platendorf statt.

Voriger Artikel
Viele ungefährliche Raupen aus Angst zertreten
Nächster Artikel
Geld für Anbauten an Kitas bewilligt

Bauernmarkt: Die Organisatoren Anette Reschke (v.r.), Cornelia Gryglewski, Siegfried Wehmeier, Tatjana Lunzer und Hartmut Viering laden für den 4. September dazu ein.

Quelle: Thorsten Behrens

Entstanden ist die Idee im Rahmen des Tourismus-Stammtisches in der Gemeinde. Die Gemeindeverwaltung habe auch gleich die Schirmherrschaft übernommen, erklärt Siegfried Wehmeier. Er gehört mit Cornelia Gryglewski, Tatjana Lunzer, Anette Reschke, Brigitte Spohn und Hartmut Viering zum Organisationsteam. „Wir haben uns extra den September ausgesucht für den Markt, damit wir viele frische Feldfrüchte präsentieren können“, erklärte Viering.

Das Programm nimmt langsam Form an, allerdings fehlen noch Aussteller aus dem Bereich Handwerk und Kunsthandwerk. Aussteller mit landwirtschaftlichen Erzeugnissen wie Honig, Wurst, Milch oder Fisch gibt es bereits einige. „Insgesamt würden wir gerne 40 bis 50 Aussteller präsentieren“, so Wehmeier.

Beteiligt sind auch die örtlichen Vereine - Landfrauen und Schützen - sowie die Feuerwehr und der Kindergarten. Die Chöre werden singen, für Kinder gibt es ein buntes Rahmenprogramm mit Schminken und Ponyreiten. Für das leibliche Wohl ist ausreichend gesorgt.

Der Bauernmarkt findet am 4. September in der Zeit von 11 bis 17 Uhr in Neudorf-Platendorf auf dem Gelände von Adolf Wulfes an der Hauptstraße 65 statt. Aussteller können sich bei Siegfried Wehmeier unter Tel. 0151-17658375 informieren und anmelden.

ba

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sassenburg
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr