Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Bastler reparieren alten Normag-Trecker

Neudorf-Platendorf Bastler reparieren alten Normag-Trecker

Neudorf-Platendorf. Gute zwei Monate hat es gedauert. Jetzt ist das gute Stück fertig. Winfried Ruloffs und Otto Troppmann haben in dieser Woche ihren Oldtimer-Trecker Normag Typ C, Baujahr 1952, durch den Tüv gebracht.

Voriger Artikel
Autos fahren über gesperrte Straße
Nächster Artikel
Schweinemastanlage: Landwirt darf Weg nutzen

Prachtstück: Otto Troppmann (l.) und Winfried Ruloffs haben diesen Normag-Trecker, Baujahr 1952, wieder auf Vordermann gebracht. Chavier

Quelle: Peter Chavier

Im Februar hatten sie mit der Restaurierung begonnen (AZ berichtete exklusiv). Die beiden Bastler erklärten sichtlich stolz: „An dem Trecker war so ziemlich alles kaputt. Wir haben jeden Tag daran gearbeitet und dabei unsere Rente verballert.“

Jetzt glänzt die „echte Rarität wieder in zartem Grün“, so Otto Troppmann. Gebaut wurde der Trecker von der Firma Normag, die ihren Sitz in Zorge im Harz hatte. „Die Farbe ist der ursprünglichen sehr ähnlich“, weiß Winfried Ruloffs zu berichten.

„Es war einfach alles schwierig“, sagen die beiden. Die Felgen waren total durchgerostet, Fuß- und Handbremse waren defekt, und Licht gab es auch keines. „Jetzt tut es die Lichtmaschine“, freut sich Winfried Ruloffs, in dessen Scheune in Neudorf-Platendorf sämtliche Arbeiten getätigt worden sind. Ein dickes Dankeschön der beiden geht an Norman Wagner vom Tüv in Wolfsburg, der den frisch restaurierten Trecker in Augenschein nahm. „Jetzt müssen wir uns beim Straßenverkehrsamt nur noch die Nummernschilder besorgen“, so Troppmann. Denn am kommenden Sonntag ist die Jungfernfahrt geplant. Dann geht es mit 13 Stundenkilometern zu einem Oldtimer-Treffen in Hohengrieben in die Altmark. „Da wartet dann ein Zwilling auf unser gutes Stück“, sagt Otto Troppmann. Jürgen Laengner aus Vorsfelde werde mit einem gleich alten und baugleichen Exemplar dort vor Ort sein.

cha

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sassenburg
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr