Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sassenburg Alternativ-Standort für Schweinemast?
Gifhorn Sassenburg Alternativ-Standort für Schweinemast?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:26 12.07.2015
Hält an seinen Plänen fest: Der Dannenbütteler Landwirt Karsten Lüdde möchte auch weiterhin eine zweite Schweinemastanlage bauen. Wo steht jedoch noch nicht fest. Quelle: Peter Chavier
Anzeige

Möglicherweise gibt es doch einen alternativen Standort für die vom Dannenbütteler Landwirt Karsten Lüdde geplante Schweinemastanlage zwischen Dannenbüttel und Westerbeck. Über diese wird seit eineinhalb Jahren heftig gestritten.

„Es gibt einen Alternativstandort, der jedoch noch genauer geprüft werden muss“, bestätigt Sassenburgs Bürgermeister Volker Arms auf AZ-Nachfrage. Damit werde sich der Verwaltungsausschuss auf seiner nächsten Sitzung beschäftigen. Dieser Standort liege in der Nähe des eigentlichen Betriebes. Vorabuntersuchungen hätten ergeben, dass Geruchs- und Lärmbelästigung in diesem Bereich „unproblematisch“ seien, so Arms weiter. Geklärt werden müsste vermutlich per Gutachten, ob es dort hinsichtlich der naturschützerischen Bedingungen Probleme gebe. Ein Gespräch beim Landkreis habe noch keine endgültige Klärung gebracht. Der Landkreis wolle aber bald über das geplante Bauvorhaben entscheiden.

Landwirt Karsten Lüdde betonte gegenüber der AZ, dass es seiner Kenntnis nach bislang noch keinen alternativen Standort gebe. „Ich habe in der 8800 Hektar großen Gemeinde auch nur diesen einen Standort gefunden, wo es möglich ist und habe den Bauantrag entsprechend gestellt“, so Lüdde. Er sei inzwischen der Aufforderung der Gemeinde nachgekommen und habe ein überarbeitetes, verbessertes Erschließungsangebot abgegeben. Die Gemeinde habe verlangt, dass er dort eine geteerte Straße baue.

cha

Dannenbüttel. Die Begeisterung für die gute Sache ist Heike Kiene und Michaela Camehl sofort anzumerken. Sie organisieren für Sonnabend, 25. Juli, nämlich im Namen des Schützenvereins das erste Dannenbütteler Entenrennen. Der Erlös ist für die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) gedacht.

08.07.2015

Westerbeck. Die Parkplatzsituation in der Kleinen Dorfstraße ist nicht nur für den Westerbecker Ortsrat unbefriedigend. Auch Anwohner, Apotheke, Arztzentrum und Seniorenheim klagen über die Situation. Die lässt sich kurz auf einen Nenner bringen: zu wenig Parkraum. Der Ortsrat hatte sich jüngst mit allen Beteiligten getroffen. Jetzt empfahl er verschiedene Lösungsmöglichkeiten.

10.07.2015

Tödlicher Unfall auf der Bundesstraße 188 bei Neuhaus: Ein 56-jähriger Motorradfahrer verlor heute gegen 16.40 Uhr die Gewalt über sein Zweirad, das nach Durchfahren einer Linkskurve mehrmals aufschlug. Der Mann aus Neudorf-Platendorf rutschte laut Polizei 90 Meter auf der Fahrbahn. Er war auf der Stelle tot.

06.07.2015
Anzeige