Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sassenburg Alte Schule: Ein Blick hinter die Fassaden
Gifhorn Sassenburg Alte Schule: Ein Blick hinter die Fassaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 06.04.2017
Was steckt hinter der Fassade? Der Ortsrat Neudorf-Platendorf besichtigte am Dienstag während seiner Sitzung spontan die Alte Schule. Quelle: Thorsten Behrens
Anzeige
Neudorf-Platendorf

Offiziell ist die Alte Schule ein Baudenkmal, die Gemeinde ist daher laut Gesetz verpflichtet, das 1879 erbaute Gebäude zu erhalten und bei drohendem Verfall wieder herzustellen. Letzteres ist der Fall, mit Blick auf die drohenden Kosten wurde die Maßnahme aber von Jahr zu Jahr verschoben.

Jetzt bekommt die Gemeinde Fördergelder in Höhe von 700.000 Euro aus dem Städtebau-Programm der EU für die Sanierung von Erdgeschoss und Außenfassade. Ein zweiter Antrag für Fördermittel für das Obergeschoss wurde aber abgelehnt, er soll 2018 erneut gestellt werden, so Wolpers.

Bevor aber saniert wird, will die Denkmalbehörde des Landkreises die Bausubstanz des Gebäudes untersuchen. Dazu sollen in den Osterferien in Böden, Decken und Wänden Felder freigelegt werden, um zu sehen, ob sich dahinter erhaltungswürdige Bausubstanz befindet. Mit den Ergebnissen dieser Untersuchung sei dann mit der Behörde zu klären, wie der Denkmalschutz mit den Umgestaltungsideen zum Kulturzentrum in Einklang gebracht werden kann, so Wolpers. Erst dann könnten weitere Aussagen zu Plänen und Kosten erfolgen.

ba

Stüdes Schützenverein steht weiter ohne Vorsitzenden da. Der bisherige Chef Torsten Bethge ging dennoch positiv gestimmt aus der außerordentlichen Mitgliederversammlung, denn: „Wir haben uns einstimmig gegen die Vereinsauflösung ausgesprochen. Das ist sehr gut.“

04.04.2017
Sassenburg Albrecht Gralle zu Gast in Neudorf-Platendorf - Unterhaltsame Lesung über Luther im Northeim der Gegenwart

500 Jahre Reformation - daran erinnerte die evangelisch-freikirchliche Gemeinde in Neudorf-Platendorf mit einer Lesung. Albrecht Gralle stellte seinen humor- und zugleich gedankenvollen Roman „Als Luther vom Kirschbaum fiel und in der Gegenwart landete“ vor.

31.03.2017

„Maschinenhalle in Brand, vier Vermisste“ - diesem Szenario sahen sich die Feuerwehren aus Grußendorf, Stüde und Westerbeck am Mittwochabend gegenüber. Es war die erste Übung nach der neuen Alarm- und Ausrückeordnung.

30.03.2017
Anzeige