Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Abschied von Pastor Michael Schultheiß

Westerbeck Abschied von Pastor Michael Schultheiß

Westerbeck.  Abschied nehmen hieß es am Sonntag für die Kirchengemeinde Zum Guten Hirten. Pastor Michael Schultheiß verlässt nach knapp sieben Jahren die Sassenburg. Der Pastor arbeitet künftig im Missionswerk Niedersachsen in Hermannsburg.

Voriger Artikel
Moorbahn-Projekte für 200.000 Euro geplant
Nächster Artikel
Flüchtlinge und DGH Thema im Ortsrat

Mit Gottesdienst verabschiedet: Die Kirchengemeinde Zum Guten Hirten wünschte ihrem ehemaligen Pastor Michael Schultheiß alles Gute.

Quelle: Ron Niebuhr

„Wir möchten uns heute von unserem Pastor Michael Schultheiß verabschieden. Auch wenn uns allen das sicher nicht leicht fällt“, sagte Peter von Laffert von Kobylinski. Der Kirchenvorstand begrüßte es sehr, wie zahlreich Grußendorfer und Stüder, Westerbecker und Dannenbütteler, Vertreter aus Vereinen und Feuerwehren, Politik und Verwaltung am Gottesdienst teilnahmen. Der fand übrigens in der Neudorf-Platendorfer Thomaskirche statt - im Westerbecker Gotteshaus hätten wohl kaum alle Kirchgänger Platz gefunden.

Pastor Schultheiß freute sich, wie viele Menschen zur Verabschiedung kamen. Es zeigte, wie sehr sie ihn schätzten. Obwohl es gewiss kein fröhlicher Anlass war, lud Schultheiß alle ein, mit ihm den Gottesdienst zu feiern. Der Gemischte Chor Westerbeck, der Posaunenchor und Organist Ruben Krenzke trugen musikalisch dazu bei. Auch Superintendentin Sylvia Pfannschmidt nahm teil.

Bereits zum 1. Februar hat Pastor Schultheiß die Kirchengemeinde verlassen. Vorm Amtsantritt in der Sassenburg hat er bis 2008 in der äthiopisch-evangelischen Kirche gearbeitet. Nun wechselt er als Referent für Südafrika und die ökumenische Zusammenarbeit ins Missionswerk Niedersachsen.

Die Pfarrstelle in der Kirchengemeinde bleibt vorerst vakant, soll aber per Ausschreibung neu besetzt werden. Pastorin Sandra Schulz aus der Neudorf-Platendorfer Thomasgemeinde springt bei Trauungen, Taufen und Beerdigungen ein. Die Gottesdienste leiten Prädikanten und Lektoren.

rn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sassenburg
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr