Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Sassenburg Gifhorner bei Unfall auf B 188 schwer verletzt
Gifhorn Sassenburg Gifhorner bei Unfall auf B 188 schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:01 28.08.2018
Unfall bei Dannenbüttel: Am Montag Abend verunglückte ein 41-jähriger Gifhorner auf der B 188. Quelle: Archiv
Dannenbüttel

Wie die Polizei mitteilt, befuhr ein 41-jähriger Gifhorner gegen 19.30 Uhr mit seinem Audi A3 Cabrio von Osloß kommend die Bundesstraße. Kurz vorm Ortseingang Dannenbüttel kam das Fahrzeug im Zuge eines Überholvorgangs aus ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach.

Fahrer wird aus dem Wagen geschleudert

Der Fahrer wurde dabei aus dem Wagen geschleudert. Er erlitt schwerste Verletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber Christoph 4 in die Medizinische Hochschule nach Hannover geflogen.

Schaden in Höhe von 20.000 Euro

Am Fahrzeug entstand nach Angaben der Polizei Totalschaden in Höhe von rund 20.000 Euro.

Von Jörg Rohlfs

Sangesfreudige Gruppen ließen jetzt auf Einladung des Gemischten Chores Grußendorf herrliche Lieder erklingen. Zuhörer und Akteure versammelten sich dazu auf dem Hof der Familie Häußler-Ryll am Birkenweg. Was für ein schöner Nachmittag!

28.08.2018

Hohes Tempo und Spannung, die dem in nichts nachstand – in Stüde stieg am Samstagnachmittag die 39. Ausgabe der Feuerwehreinsatzübung nach alter Art. 16 Gruppen starteten im gemeinhin auch Eimerwettkampf genannten Kräftemessen. Es siegte die Feuerwehr Sülfeld.

27.08.2018

5000 Euro Schaden entstanden beim Einbruch in einen Rohbau am Stüder Bernsteinsee. Die unbekannten Täter stahlen eine Heizungsanlage. Die Polizei sucht Zeugen.

26.08.2018