Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Zwei schwer Verletzte bei Zusammenstoß

Meine Zwei schwer Verletzte bei Zusammenstoß

Beide Fahrer wurden schwer, aber nicht lebensbedrohlich verletzt bei diesem Unfall am Samstag zwischen Meine und Wedelheine.

Voriger Artikel
Kein Geld für Lehrschwimmbecken in Meine
Nächster Artikel
Auch ehemalige Schwülperaner kommen gern

Schwerer Unfall zwischen Meine und Wedelheine: Zwei Personen wurden dabei schwer verletzt.
 

Quelle: Polizei

Meine.  Einen schweren Unfall gab es am Samstag kurz nach 13 Uhr auf der Landesstraße 321 zwischen Meine und Wedelheine, zwei Personen mussten schwer verletzt in Krankenhäuser gebracht werden.

Ein 36-jähriger Braunschweiger war mit seinem Renault von Meine in Richtung Wedelheine unterwegs und wollte nach links in Richtung Ohnhorst abbiegen. Dabei übersah er laut Polizei den Opel eines 39-Jährigen aus Calberlah, der auf der Landesstraße von Wedelheine Richtung Meine fuhr. Der Opel stieß frontal in die Beifahrerseite des Renault, beide Autos wurden durch den Aufprall in den Seitenraum geschleudert.

Die beiden Fahrer wurden schwer, aber laut Polizei nicht lebensbedrohlich verletzt, der Rettungshubschrauber und zwei Rettungswagen waren im Einsatz. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit, die Landesstraße war bis gegen 14.40 Uhr gesperrt.

Von unserer Redaktion

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Papenteich

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Kommt es zur Neuauflage der Großen Koalition?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr