Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Viele Ehrungen bei der Feuerwehr

Wedesbüttel Viele Ehrungen bei der Feuerwehr

Wedesbüttel. Ehrungen, Beförderungen und Berichte standen jetzt bei der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Wedesbüttel-Wedelheine an.

Voriger Artikel
VW Golf fängt Feuer: B4 gesperrt
Nächster Artikel
Kostenexplosion bei Feuerwehrbau

Wedesbüttel-Wedelheine: Zahlreiche Ehrungen und Beförderungen standen bei der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr an.

67 Gäste konnte Ortsbrandmeister Marco Bührig im Dorfgemeinschaftshaus begrüßen.

Den Schwerpunkt in seinem Jahresbericht nahm der Rückblick auf das Fest zum 100-jährigen Bestehen der Feuerwehr ein. Er berichtete von neun Einsätzen und vier Alarmübungen.

Bei den Wahlen in das Kommando wurden die Jugendfeuerwehrwartin Sonja Fröhlich, der Atemschutzbeauftragte Jörn Spannuth und der Kassenwart Hermann Blecker einstimmig wiedergewählt. Die Altersabteilung erhielt mit Henning Ahrens einen neuen Gruppenführer und zum Kassenprüfer wurde Martin Kriebel gewählt.

Die Feuerwehr hat 192 Mitglieder, davon sind 38 in der Einsatzabteilung, 14 gehören der Kinderfeuerwehr an und neun sind in der Jugendfeuerwehr aktiv. Die Altersabteilung hat 20 Kameraden. Es gibt 111 fördernde Mitglieder.

Zum Feuerwehrmann wurde Ott-Heinrich von Knobelsdorff befördert, den Dienstgrad Oberfeuerwehrmann erhielten Marvin Hoppe und Karsten Briske und Christian Rode wurde zum Hauptfeuerwehrmann ernannt.

Außerdem ernannte der Brandmeister Martin Schild zum Digitalfunkbeauftragten. Für ihren Einsatz bei der Hochwasserbekämpfung zeichnete der stellvertretende Gemeindebrandmeister Werner Auerbach Sonja Fröhlich, Martin Schild und Marc Haupt aus. Besonders geehrt wurde Berndt von Schwartz. Er erhielt für 40-jährige fördernde Mitgliedschaft die silberne Ehrennadel des Landesfeuerwehrverbandes.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Papenteich
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr