Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Papenteich Verkehrsunfall bei Groß Schwülper
Gifhorn Papenteich Verkehrsunfall bei Groß Schwülper
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:05 18.07.2017
Bei der Kollision beider Fahrzeuge prallte der Caddy gegen das Heck eines geparkten Sattelzuges, während der Audi mit der gesamten Fahrzeugfront unter das Heck des Aufliegers geschoben wurde.
Schwülper

Eine 78-jährige aus Leiferde befuhr mit ihrem VW Caddy die Kreisstraße 53 aus Rothemühle kommend und wollte nach links auf die Landesstraße 321 einbiegen. Hierbei übersah sie einen auf der L 321 von rechts aus Groß Schwülper kommenden Audi Cabrio, der von einem 29-jährigen aus Wendeburg gesteuert wurde.

Bei der Kollision beider Fahrzeuge prallte der Caddy gegen das Heck eines geparkten Sattelzuges, während der Audi mit der gesamten Fahrzeugfront unter das Heck des Aufliegers geschoben wurde.

Beide Fahrzeugführer erlitten hierbei schwere Verletzungen. Der 29-jährige wurde mit dem Rettungshubschrauber Christoph 30 aus Wolfenbüttel in die Holwede-Klinik nach Braunschweig geflogen, die 78-jährige mit einem Rettungswagen ins Klinikum nach Gifhorn gefahren.

An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von rund 50.000 Euro. Für die Dauer der Bergungsarbeiten musste die L 321 für zwei Stunden voll gesperrt werden.

Unfallzeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Meine, Telefon 05304/91230, in Verbindung zu setzen.

ots

Papenteich Filmvorführungen beim Papenteicher Ferienprogramm - Viel Spaß beim Meiner Sommernachtskino

So viel Pech mit dem Wetter hatte das Sommerkino der Happy Holidays noch nie. Beide Filmvorführungen in dieser Saison des Papenteicher Ferienprogrammes konnten wegen Regens nicht im Freien stattfinden. Nach „Die Baumhauskönige“ lief jetzt auch „Nellys Abenteuer“ in der Turnhalle.

17.07.2017

Vier Verletzte, zwei Totalschäden und erhebliche Verkehrsbehinderungen: Das ist die Bilanz eines schweren Unfalls am Freitagnachmittag auf der B 4 zwischen Meinholz und Meine in Höhe Vordorf. Die Kollision hing mit dem dichten Freitagnachmittagsverkehr zusammen.

14.07.2017

Jetzt geht es dem Rost an den historischen Stahlbögen an den Kragen: Seit etwa drei Wochen laufen laut Landkreis Gifhorn die Sanierungsarbeiten an der historischen Okerbrücke in Didderse. Eine Vollsperrung wie 2013 ist diesmal nicht nötig, der Verkehr wird mit einer Baustellenampel einspurig an den Arbeiten vorbei geleitet.

12.07.2017