Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Verkehrsunfall: Kranstütze eines Lkw schlitzt Pkw auf

Meine Verkehrsunfall: Kranstütze eines Lkw schlitzt Pkw auf

Eine Leichtverletzte und drei Pkw mit wirtschaftlichen Totalschäden in Höhe von ca. 50.000,00 Euro waren die Folgen eines Unfalls mit einem Lkw auf der Kreisstraße 60 zwischen Wedesbüttel und Abbesbüttel.

Voriger Artikel
Neuer Glanz für Gut aus dem Jahr 1651
Nächster Artikel
Herbstmarkt: Hübsches, Nützliches und Begegnung

Glück im Unglück: Dieser schwere Verkehrsunfall hätte schlimmer ausgehen können.

Quelle: dpa

Gegen 07:20 Uhr befuhr ein 50-jähriger Hillerser mit einem Lkw Volvo die Kreisstraße in Richtung Abbesbüttel.

Beim Rechtsabbiegen löste sich die linke Kranstütze, ragte ca. 1,5 m in die Gegenfahrbahn und beschädigte drei entgegenkommende VW Golf erheblich.

Die Pkw eines 58- und 45-jährigen Braunschweigers wurden auf der gesamten linken Seite beschädigt. Der Golf einer 33-jährigen aus Braunschweig wurde linksseitig nicht nur eingedrückt sondern auch aufgeschlitzt und der hintere linke Reifen beschädigt. Im Pkw lösten beide Frontairbags aus.

Die 33-jährige wurde in eine Klinik nach Braunschweig gebracht. Am Lkw wurde nur die Kranstütze beschädigt.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Papenteich
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr