Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 16 ° Sprühregen

Navigation:
Väter und Söhne setzen gemeinsam die Segel

Papenteich Väter und Söhne setzen gemeinsam die Segel

Papenteich. Zehn Väter und 13 Söhne setzten jetzt die Segel bei einer Aktion des Papenteicher Elternprogramms: Mit dem Klipper Anna waren sie vier Tage auf dem holländischen Wattenmeer unterwegs.

Voriger Artikel
Storchenpaar in Rothemühle brütet als erstes im Kreis
Nächster Artikel
Nach zwölf Jahren Amtszeit setzt Helmut Holzapfel die Segel

Segeltörn: Mit dem Klipper Anna schipperten zehn Väter und 13 Söhne aus dem Papenteich über das holländische Wattenmeer.

Quelle: eingereicht

Schiffseigner und Skipper Ray Veth begrüßte mit seinem Matrosen Michel die Kurzzeit-Mannschaft auf dem Klipper im Hafen von Harlingen.

Die nächsten drei Tage verbrachten Väter und Söhne dann, von den Landgängen abgesehen, auf dem holländischen Plattbodensegelschiff. Dort wurden gemeinsam Segel gesetzt, Taue sortiert, Manöver gefahren und Knoten gelöst. Gemeinsames Kochen, abendliches Spielen und viel Zeit für Gespräche und Entdeckungen gehörten zum Tagesgeschehen.

Der Törn führte die Väter und ihre Jungen im Alter zwischen elf und 16 Jahren auch auf die westfriesischen Inseln Terschelling und Vlieland. Auf Terschelling nutzten die Teilnehmer die Zeit zum Bummeln und Shoppen in der City, der Sonntagnachmittag verbrachten sie auf Vlieland mit dem Erkunden des Strandes. Kurz darauf ging es wieder heimwärts: Bei günstigem Wind und prächtiger Herbstsonne nahm der Klipper Kurs auf den Heimathafen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Papenteich

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Klassenerhalt geschafft: Muß der VfL in der nächsten Saison wieder zittern?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr