Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Papenteich Unfall auf der B 4
Gifhorn Papenteich Unfall auf der B 4
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 26.01.2017
Auffahrunfall auf der B 4 bei Meinholz: Ein Skoda-Fahrer übersah ein Stauende vor einer Tagesbaustelle, eine Familie wurde leicht verletzt. Quelle: Archiv
Anzeige
Meinholz

Eine Ampel regelte an der Tagesbaustelle den Verkehr. Den Rückstau bemerkte der in Richtung Gifhorn fahrende 28-Jährige aus Braunschweig laut Wolfgang Klages von der Polizei Braunschweig zu spät. Sein Skoda krachte in den Anhänger des Passats eines 31-Jährigen aus Salzgitter, der mit seiner Frau (30), der dreijährigen Tochter und einem Säugling unterwegs war. Bis auf die Tochter kamen alle leicht verletzt ins Klinikum, ebenso der Skoda-Fahrer. Vorsorglich war auch Rettungshubschrauber Christoph 30 vor Ort.

Immerhin standen die Fahrzeuge durch die Aufprallwucht quer über der B 4, so dass diese von 11 bis 12.30 Uhr in beide Richtungen gesperrt werden musste.

rtm

Ein beliebter Trend aus dem Süden fasst jetzt auch im Papenteich Fuß. Franz-Josef Eberherr, Wirt der Meiner Schmankerlstube, und die örtlichen Vereine stellen gemeinsam mit der Brauerei Wolters und André Lohmann aus Rötgesbüttel erstmals ein großes Bockbierfest auf die Beine.

25.01.2017
Papenteich Finanzausschuss stellt Mittel bereit - Die Grundschule Vordorf braucht mehr Platz

Die Grundschule in Vordorf benötigt mehr Platz für die Mensa. Ein Nebenraum soll dafür saniert und so besser mit nutzbar gemacht werden. Den Antrag hatten Sebastian Mehlmann und Horst Piksa (beide SPD) gestellt, der Finanzausschuss der Samtgemeinde stellte nun Mittel in den Etat dafür ein.

24.01.2017
Papenteich Musikzug Meine zieht Jahresbilanz - 60 Jahre Trompeter: Detlef Ahrens geehrt

Die Mitgliederzahl im Musikzug der Feuerwehr Meine ist mit 55 aktiven Musikern konstant geblieben, erklärte der wiedergewählte Vorsitzende Marcel Calberlah in der Hauptversammlung.

21.01.2017
Anzeige