Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Papenteich Unfall: Alkohol ist Ursache
Gifhorn Papenteich Unfall: Alkohol ist Ursache
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:27 28.03.2016
Quelle: Archiv (Symbolfoto)
Anzeige

Wie die Polizei heute mitteilte, war der 27-Jährige mit seinem Skoda auf der Schunterstraße in Richtung Ortsmitte unterwegs. Weil er betrunken war, übersah eine einen ordnungsgemäß am Fahrbahnrand abgestellten Mazda. Er fuhr mit großer Wucht auf - an beiden Autos entstand Totalschaden. Die Schadenssumme gibt die Polizei mit 20.000 Euro an. Beide Autos mussten abgeschleppt werden.

„Verletzt wurde niemand“, so ein Polizeisprecher. Nach einem Atemalkoholtest - er ergab einen Wert von 1,81 Promille - ordnete die Polizei zudem die Entnahme einer Blutprobe an. Der 27-Jährige - er stammt aus der Gemeinde Schwülper - musste seinen Führerschein abgeben.

ust

Adenbüttel. Zu viel fremder Grünschnitt auf dem Haufen, der Am Samstagabend Adenbüttels Osterfeuer werden soll: Jetzt hat Ortsbrandmeister Matthias Lippe genug, denn die Feuerwehr befürchtet immer höhere Entsorgungskosten. „Nächstes Jahr wird angezeigt“, kündigt er härteres Durchgreifen an.

24.03.2016

Meine. Eine illegale Pflanzaktion ist zurzeit heiß diskutiertes Thema in Meine: In einer Nacht-und-Nebel-Aktion am Ohnhorster Weg gepflanzte Bäume und Sträucher werden demnächst „umziehen“. Das kündigte einer der unbekannten Pflanz-Piraten an. Die Gruppe nennt sich selbst Mondschein-Rebellen.

26.03.2016

Auf fest installierte Radio-/Navigationsgeräte in Modellen der Marken VW und Seat hatten es bislang unbekannte Autoknacker in der Nacht zu Montag in der Gemeinde Schwülper abgesehen. Hierbei brachen die Täter drei Autos im Bereich der Schloßstraße in Groß Schwülper auf, drei weitere im Westteil von Lagesbüttel.

21.03.2016
Anzeige