Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Papenteich Umfrage: Nur 50 Bürger nehmen teil
Gifhorn Papenteich Umfrage: Nur 50 Bürger nehmen teil
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 29.05.2016
Umfrage zum öffentlichen Nahverkehr: Die Aktion im Papenteich ist angelaufen, die Resonanz aber bisher noch nicht zufriedenstellend. Quelle: Foto: Chris Niebuhr
Anzeige

Ziel der Umfrage ist es, Daten zur Mobilität der Bürger zu erheben und das Interesse an zusätzlichen ÖPNV-Angeboten auszuloten für weitere Planungen.

„Wir haben nach vier Wochen leider erst 50 Rückmeldungen“, sagte er. Dabei sei es extrem wichtig, dass die Bürger die Fragebögen ausfüllten und abgäben. Die Zettel für die Umfrage waren mit dem Mitteilungsblatt Papenteicher Nachrichten an die Haushalte verteilt worden, zudem besteht auch die Möglichkeit, im Internet an der Umfrage teilzunehmen auf der Seite www.papenteich.de der Samtgemeinde. „Nur mit genügend Rückmeldungen können wir Ansätze herausarbeiten für die Weiterentwicklung des ÖPNV“, betonte Domke. Die Umfrage läuft noch bis Ende Juni, ab Mitte Juli soll die Auswertung anlaufen.

  • Weiterhin informierte die Jugendpflege darüber, dass ein besonderes Nahverkehrsangebot auch in diesen Sommerferien wieder verfügbar sein wird: der Badebus. Er steuert aus dem Papenteich die Freibäder in Edesbüttel und Wendeburg an, die Fahrplanflyer sind an den Schulen verteilt worden.
  • Für die Jugendlichen gibt es zudem wieder als weiteres Angebot für die Ferien ein umfangreiches Ferienprogramm mit 54 Aktionen. Näheres unter: www.unser-ferienprogramm.de/papenteich.

cn

Einen Audi Quattro RS 4 mit dem Kennzeichen GF-RS 4001 im Wert von rund 20.000 Euro entwendten bislang unbekannte Diebe in der Nacht zum Mittwoch in Vordorf.

26.05.2016

Meine. Mit der Reinigung der Schulgebäude im Papenteich sind Samtgemeindeverwaltung und Schulausschuss nicht zufrieden. Die Verwaltung hat einen Sachverständigen eingeschaltet für ein Gutachten, will nun noch einmal das Gespräch suchen mit der Reinigungsfirma und behält sich auch vor, den Rechtsweg zu beschreiten.

25.05.2016

Groß Schwülper. 300.000 Euro hat der Bau des anderthalb Kilometer langen Radwegabschnitts an der L 321 zwischen Groß Schwülper und der B 214 gekostet - am Dienstagnachmittag wurde die Strecke nun freigegeben.

27.05.2016
Anzeige