Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Papenteich Stammzellenspender gefunden
Gifhorn Papenteich Stammzellenspender gefunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:45 17.04.2018
Emil hat eine Chance: Die DKMS hat für den elf Monate alten an Leukämie erkrankten Bechtsbütteler einen Stammzellenspender gefunden. Quelle: privat
Anzeige
Bechtsbüttel

Das bestätigten am Dienstag sowohl Bettina Steinbauer von der DKMS als auch Sabine Schmidt aus dem Helferkreis, die gemeinsam mit Freunden und Verwandten der Familie im Februar eine Typisierungsaktion im Dorfgemeinschaftshaus organisiert hatten.

Mittlerweile hat Emil die ersten Chemos in der Medizinischen Hochschule Hannover hinter sich, und schon am 24. April soll er die Stammzellen transplantiert bekommen. „Nach etwa 100 Tagen ist hoffentlich das Schlimmste überstanden“, sagt Bettina Steinbauer, „Emil wird sicher bis Mitte, Ende Mai im Krankenhaus bleiben und dort seinen ersten Geburtstag feiern“, vermutet auch Sabine Schmidt.

Aber „Emil hat gut zugenommen und auch die ersten Chemos gut verkraftet“, sagt die Freundin der Familie. „Deshalb hoffen wir, dass sein Organismus die Stammzellen nicht abstößt.“

Zahlreiche Menschen haben Anteil genommen an dem Schicksal des kleinen Emil und seiner Familie, bei der Typisierungsaktion in Bechtsbüttel waren sogar aus dem Harz potenzielle Knochenmarkspender angereist, 1464 Menschen hatten am Ende des Tages Proben mittels Wattestäbchen abgegeben, mehr als 50.000 Euro waren gespendet worden. „Ob der Stammzellenspender für Emil aus dieser Typisierungsaktion stammt, wissen wir nicht“, sagt Sabine Schmidt. Aber die Familie freue sich riesig, dass nach nur zwei Monaten Suche ein Stammzellenspender gefunden sei

Nun heißt es weiter Daumen drücken für den kleinen Emil und seine Familie.

Von Christina Rudert

Über die Bedeutung der Bienen für das Ökosystem informierte Imker Reinhard Müller bei der Frühlingsfeier des Rötgesbütteler Seniorenkreises. Passend dazu kam Rosinenbrot mit Honig und Bienenstich auf den Tisch.

16.04.2018

Radio SAW und die Feuerwehr Rötgesbüttel ließen es so richtig krachen: Das Angrillen als Spontanfete an der Bürgerhalle kam gut an.

15.04.2018

Erst einmal Baustelle, dann aber ist Schluss mit Schlaglochgepolter: Die Gemeinde Schwülper wird in diesem Jahr an einigen ihrer Straßen arbeiten. Das wurde in der jüngsten Ratssitzung deutlich.

14.04.2018
Anzeige