Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Papenteich Spatenstich für Sportheim-Anbau
Gifhorn Papenteich Spatenstich für Sportheim-Anbau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 31.05.2016
Startschuss fürs Bauprojekt: In Walle erfolgte am Dienstag der erste Spatenstich für die Erweiterung des Sportzentrums. Quelle: Chris Niebuhr
Anzeige
Walle

Rund 800.000 Euro wird der Anbau an das Sportzentrum kosten, nächstes Jahr im Februar soll er fertig sein. Bürgermeister Uwe-Peter Lestin betonte: „Es ist ein wichtiges Vorhaben, das wir hier vollbringen.“ Das bestehende Gebäude sei in wesentlichen Teilen saniert worden, auf den Anbau habe der Verein aber immer noch gewartet. „Manches dauert etwas, aber dann wird es auch“, sagte Lestin und verwies auf die finanziellen Zwänge, denen auch die Gemeinde immer wieder unterliege.

MTV-Vorsitzender Udo Voges sagte, diesen Tag habe der Verein herbeigesehnt. Gerade im Jugendbereich fehlten Angebote für Ballsportarten in einer Halle. „Das schaffen wir nun und freuen uns darauf“, meinte Voges. Vorgesehen sei, in dem 200 Quadratmeter großen Anbau dann Angebote wie Basketball, Volleyball und Fußball zu machen. Da aber keine Wettkampfmaße vorhanden seien, werde es keinen Turniersport geben. „Dafür haben wir die große Halle in Groß Schwülper“, sagte Voges. Vorgesehen sei zudem auch eine Empore mit Platz für 20 bis 30 Personen. Und das Dach wird vorbereitet, um später gegebenenfalls eine Photovoltaik-anlage nachrüsten zu können. Die Beheizung erfolgt mit über die Therme des bestehenden Gebäudes, sie war von der Gemeinde seinerzeit bereits vorausschauend groß genug ausgewählt worden.

In seiner bisherigen Mehrzweckhalle im bestehenden Gebäudeteil habe der MTV solche Ballsportangebote nicht machen können: „Sie wird nur für Feiern, Turnen und Karate genutzt“, sagte Voges. Mit dem Anbau wüchsen die Möglichkeiten für den Verein.cn

Groß Schwülper. Bei den Wettkämpfen der Jugendfeuerwehren der Samtgemeinde Papenteich auf dem Sportplatz der Oberschule wurde auch für den Feuerwehrnachwuchs deutlich, wie schnell aus dem Spaß am Wettkampf Ernst werden kann, denn die Aktiven mussten während des Wettkampfs zu einem Heckenbrand an den Meerwiesen ausrücken.

31.05.2016

Abbesbüttel. Besonders scharf auf die Titel waren die Abbesbütteler Würdenträger in dieser Saison. Der Schützenverein feierte am Wochenende ja nicht nur das alljährliche Schützenfest, sondern zugleich auch das 90-jährige Bestehen. Neuer Großer König ist Thomas Casarini.

30.05.2016

Meines Benefizstaffellauf zugunsten der St. Stephanikirche ging am Freitagabend in die sechste Runde. Rund 250 Läufer starteten, viele Zuschauer säumten die Strecke zwischen Marktplatz und Magdeburger Ring.

29.05.2016
Anzeige