Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° Nebel

Navigation:
Schützenfest: Thomas Casarini ist Großer König

Abbesbüttel Schützenfest: Thomas Casarini ist Großer König

Abbesbüttel. Besonders scharf auf die Titel waren die Abbesbütteler Würdenträger in dieser Saison. Der Schützenverein feierte am Wochenende ja nicht nur das alljährliche Schützenfest, sondern zugleich auch das 90-jährige Bestehen. Neuer Großer König ist Thomas Casarini.

Voriger Artikel
250 Läufer: Großer Benefizstaffellauf in Meine
Nächster Artikel
Jugendfeuerwehr: Adenbüttel 2 setzt sich durch

Seit Freitagabend Majestäten: Der Schützenverein Abbesbüttel rief am Jubiläumswochenende seine neuen Würdenträger aus.

Quelle: Ron Niebuhr

Die Abbesbütteler starteten in die Doppel-Sause bereits am Freitagnachmittag mit dem Abholen der scheidenden Majestäten. Abends riefen die Jubilare die Amtsnachfolger aus, die sich in Schießwettbewerben für ihre Posten qualifiziert hatten. „Wir sind gut im Feiern, aber genauso gut auch im Sport“, so Vorsitzender Otto Richter.

Sören Schulz ist Kleiner König und Otto Richter Britzmeister. Große Königin ist Janine Mundhenk, Kleine Königin Daniela Ebeling und Britzmeisterin Brigtitte Weitzer. Großer Juniorenkönig ist Eike Möllring. König der Könige wurde Thomas Kamphenkel und den Königspokal-Orden gewann Martin Günther. Zum Ehrenmitglied ernannte der Verein Heinz Ohm. Alle Würdenträger ließen Schützen und Gäste beim Disco-Abend mit DJ Lars hochleben.

Am Samstag stieg ein Kinderfest mit lustigen Spielen. Die Eltern plauderten derweil bei Kaffee und Kuchen. Vorm großen Festumzug durchs Dorf schossen die Schützen noch ein Gruppenfoto als Erinnerung ans Jubiläum. So viel Zeit musste sein, man feiert ja nur einmal 90-Jähriges. Abends schloss sich der Festball zur Musik von DJ Lars an. Gestern klang das Festwochenende mit Katerfrühstück und dem Musikzug Schwülper aus.

 rn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Papenteich
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr