Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Papenteich Samtgemeindebürgermeister: Suche nach Kandidaten läuft
Gifhorn Papenteich Samtgemeindebürgermeister: Suche nach Kandidaten läuft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:20 24.12.2015
Samtgemeinderat Papenteich: In den kommenden Wochen entscheidet sich, wer als Kandidat für den Posten des Samtgemeindebürgermeisters ins Rennen geht. Quelle: Christian Opel
Anzeige

Auch die Grünen werden über einen eigenen Kandidaten sprechen. Bisher ist ein Name schon gebucht: Die Sozialdemokratin Ines Kielhorn hat bereits ihr Interesse bekundet (AZ berichtete). Bis 31. Januar können sich weitere Sozialdemokraten für eine Kandidatur anmelden, sagt Ortsvereinsvorsitzender Randolf Moos. Nach dieser Frist werden die Bewerber den Ortsverbänden vorgestellt, eine Delegiertenversammlung soll Anfang Mai entscheiden.

„Wir wollen im Januar darüber sprechen“, sagt CDU-Chef Alexander Jankowski. Der Vorstand werde über Kandidaten beraten. Dabei sei auch ein Verwaltungsfachmann „von außen“ nicht ausgeschlossen. Das letzte Wort habe eine Mitgliederversammlung: „Im April wird entschieden - definitiv.“ Danach gehe es sogleich in den Wahlkampf.

Er wolle weder der Fraktion noch dem Ortsverein vorgreifen, doch Dr. Arne Duncker von den Grünen empfiehlt seiner Partei, sich Gedanken über eine eigene Kandidatur zu machen. „Persönlich fände ich es gut, würden die Grünen Profil zeigen.“ Er sehe Chancen: „Wir sind im Papenteich gut aufgestellt. Da ist was drin.“ Die neue Wahlform mit zwei Durchgängen käme den Grünen dabei durchaus entgegen. Und sei es nur, um im zweiten Wahlkampf einen anderen Kandidaten zu unterstützen - mit der Gegenleistung, dass dieser dafür auch grüne Politik einbringe.

rtm

Meine. Die Badebusse sollen weiter fahren. Das fordert die Gruppe SPD/FDP im Samtgemeinderat Papenteich bei ihrer Klausurtagung.

18.12.2015

Meine. Bürgermeisterin Ines Kielhorn nutzte die jüngste Ratssitzung auch, um ein bevorstehendes Großereignis in Meine anzukündigen. Das neue Gemeindezentrum soll am Freitag, 15. Januar, mit einem Festakt mit geladenen Gästen offiziell eröffnet werden.

18.12.2015

Bislang unbekannte Einbrecher suchten am frühen Mittwochabend ein Einfamilienhaus in der Müdener Straße in Ahnsen heim.

17.12.2015
Anzeige