Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Rohbauarbeiten abgeschlossen

Anbau am Meiner Gymnasium Rohbauarbeiten abgeschlossen

Der Anbau des dritten Bauabschnitts am Philipp-Melanchthon-Gymnasium in Meine ist einen wichtigen Schritt voran gekommen. Am Montag feierten die Schule und der Landkreis Gifhorn zusammen mit Vertretern der beteiligten Firmen sowie aus Politik und Verwaltung den Abschluss der Rohbauarbeiten.

Voriger Artikel
Polizei sucht Motorradfahrer und Zeugen
Nächster Artikel
Historische Karte bereichert Adenbüttels Archiv

Der Rohbau steht: Das feierten am Montag das Philipp-Melanchthon-Gymnasium in Meine und der Landkreis Gifhorn.
 

Quelle: Dirk Reitmeister

Meine. Polier Manuel Bieck zelebrierte auf dem Gerüst den Richtspruch, danach war Landrat Dr. Andreas Ebel an der Reihe. Für 5,7 Millionen Euro entstehen auf 2000 Quadratmetern unter anderem 13 zusätzliche allgemeine Unterrichtsräume und zwei Fachräume für Chemie. Im Frühjahr soll der vierte Bauabschnitt beginnen, die Erweiterung der Mensa um 210 Quadratmeter. Die Übergabe beider Bauabschnitte sei zum Schuljahr 2018/19 vorgesehen. Der Rohbau sei nun abgeschlossen, sagte Ebel. „So kann mit dem Ausbau begonnen werden.“

Der neuerliche Anbau ist nötig, denn mit der Einrichtung der dauerhaften Vierzügigkeit und der Rückkehr zum Abitur nach neun Jahren Gymnasium braucht das PMG mehr Räume für Schüler. „Wir haben mit großer Freude gesehen, wie sich der Bau weiter entwickelt“, sagte Schulleiter Stephan Oelker.

Der Schulleiter lobte die Bauweise des neuen Gebäudes als hell und licht, was auch für Freiheit stehe. Freiheit habe einen wichtigen Bezug zur Reformation, die sich in diesem Jahr zum 500. Mal jährt. „Im Freiheitsgedanken ist auch eine Verpflichtung für die Zukunft“, sagte Oelker. Mit dem Beschluss für den Anbau habe der Kreistag in die Zukunft der Schule investiert. „Dafür sind wir wirklich sehr dankbar.“

Von Dirk Reitmeister

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Papenteich

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Anläßlich der Sicherheitswochen: Was macht Ihnen am meisten Sorgen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr