Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Papenteich Rötgesbüttelerin bei ZDF-Küchenschlacht weiter
Gifhorn Papenteich Rötgesbüttelerin bei ZDF-Küchenschlacht weiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:54 31.01.2017
Runde drei schon erreicht: Özlem Aygün (l.) aus Rötgesbüttel kocht am Mittwoch um 14.15 Uhr in der ZDF-Küchenschlacht. Quelle: Gunnar Nicolaus
Anzeige
Rötgesbüttel

In der ZDF-Schau „Die Küchenschlacht“ geht sie am Mittwoch bereits in die dritte Runde. Noch bis Ende der Woche jeden Tag um 14.15 Uhr geht der Wettkampf weiter, am Freitag steht dann fest, wer es ins Finale schafft.

Am Montag servierte die 29-Jährige mit Hackfleisch gefüllte Aubergine und Zucchini, dazu einen türkischen Bauernsalat. Moderator Nelson Müller gab Hilfestellung beim richtigen Einstellen des Backofens, und als Özlem Aygün feststellte: „Ich bin ein bisschen erkältet, vielleicht ist es nicht so gut abgeschmeckt“, befand Müller: „Nein, sehr lecker.“

Das fand auch die Jurorin und Hamburger Spitzenköchin Cornelia Poletto: „Das ist Mut zum Abschmecken“, lobte sie. Und auch wenn der Basmati-Reis ein kleines bisschen zu weich war „und man das Ganze vielleicht ein ganz bisschen eleganter hätte anrichten können“, kam die Rötgesbüttelerin weiter.

Tag zwei: Gestern ging es um Vorspeisen. Die Rötgesbüttelerin hatte sich für türkische Hackhörnchen mit Karotten-Dip entschieden. Dass sie routinierte Köchin ist, zeigte sich beim lockeren Nebenbei-Plaudern mit Nelson Müller. „Das kann schief gehen, wenn der Hefeteig nicht aufgeht“, gab sie ein Restrisiko zu. „Die Hörnchen sehen aber aus wie aus dem Bilderbuch“, kommentierte Müller, „da sieht man das Backtalent.“

„Das ist ein wahnsinnig hohes Niveau hier“, bilanzierte Sterneköchin Meta Hiltebrand aus Zürich, die am Dienstag als Jurorin Geschmack und Komposition bewertete. Und ohne Zögern Özlem Aygün in die nächste Runde schickte. Heute um 14.15 Uhr geht es weiter.

tru

Auf ein einsatzreiches Jahr blickte Ortsbrandmeister Daniel Hagelberg von der Freiwilligen Feuerwehr Bechtsbüttel während der Generalversammlung im Dorfgemeinschaftshaus zurück: Zu insgesamt 20 Einsätzen mussten die 42 Aktiven ausrücken.

31.01.2017

Besser kann ein Abschlusszeugnis für einen Rektor nicht ausfallen: Bei der Verabschiedung des Leiters der Oberschule Papenteich, Heinz-Dieter Ulrich, in den Ruhestand lagen Lachen und Weinen gestern in der vollen Aula in Groß Schwülper ganz dicht beieinander.

27.01.2017
Papenteich Tatort Seniorenheim Groß Schwülper - Polizei nimmt Serien-Einbrecher fest

Der Einbruch in das Seniorenwohnheim An den Meerwiesen in Groß Schwülper in der Nacht zum 3. Januar ist aufgeklärt. Die Polizei in Hildesheim schnappte am Mittwoch zwei Serientäter, die seit Juli 2016 mehr als 50 Mal zugeschlagen haben sollen.

26.01.2017
Anzeige