Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Papenteich Rötgesbüttelerin bei Vox-Kochshow dabei
Gifhorn Papenteich Rötgesbüttelerin bei Vox-Kochshow dabei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:01 18.05.2018
Wieder in TV-Kochshow: Nach der ZDF-Küchenschlacht 2017 (Foto) tritt Özlem Aygün nun bei „Das perfekte Dinner“ auf. Quelle: Cagla Canidar Archiv
Rötgesbüttel

Sie hat es wieder ins Fernsehen geschafft: Die Spezialistin für Torten und türkische Küche Özlem Aygün tritt wieder in einer Koch-Show auf. Diesmal ist sie beim „Perfekten Dinner“ auf Vox zu sehen.

„Ich hatte wieder Lust“, sagt die Schlemmer-Fachfrau. So schickte sie eine Bewerbung an die Redaktion von „Das perfekte Dinner“. Am nächsten Tag sei der Rückruf gekommen. „Es ging wirklich ganz schnell.“ In der Osterwoche liefen die Dreharbeiten für die in der ebenso kurzen Woche nach Pfingsten auszustrahlenden Staffel. „Deshalb sind wir vier statt fünf.“

Hackspieße mit Bulgurreis

Neuland für Aygün: Diesmal lief alles bei ihr – vom Casting bis zum Dreh. „Man ist zuhause, nicht in einem Studio oder Zelt. Das war etwas ganz Anderes“ – als etwa bei der ZDF-Küchenschlacht im vorigen Jahr. Diesmal liefen die Dreharbeiten in ihrer kleinen Küche. Da wurde es zeitweise schon kuschelig, als das Menü – rote Linsenbällchen, türkische Gemüsepuffer, in Fladenbrot eingerollte Hackspieße mit Bulgurreis und Orangenkuchen mit Puddingfüllung – entstand. Das ganze 15-köpfige TV-Team passte jedenfalls nicht in die Küche, musste es aber auch nicht.

Für Aygün war es ein anstrengender Tag. Die Dreharbeiten seien von 9.15 bis etwa 22.30 Uhr gelaufen. Ehemann Okan war mit dabei, Sohn Ozan (4) und Töchterchen Melin (2) waren während der Zeit dann doch lieber bei Oma und Tante zu Gast.

Geheimnis wird gelüftet

Zu sehen ist ihre Folge am kommenden Donnerstag, 24. Mai. In der letzten Folge am Freitag wird gelüftet, wer von den vier Kandidaten gewonnen hat.

Özlem Aygün wird in jeder Staffel von „Das perfekte Dinner“ zu sehen sein, denn das Konzept dieser Sendung ist, dass alle Teilnehmer bei allen Dinnern mit von der Partie sind und kosten. Die jeweils 45-minütige Sendung läuft von Dienstag bis Freitag auf Vox ab 19 Uhr.

Von Dirk Reitmeister

Es ist so weit, die Oberschule Papenteich bekommt eine Fassade, deren Klinkerriemchen nicht mehr abfallen sollen. Die Bauarbeiten in Groß Schwülper sollen in nicht einmal zwei Wochen starten.

17.05.2018

Bislang unbekannte Täter brachen am frühen Mittwochabend in ein Einfamilienhaus in den Maschwiesen in Rötgesbüttel ein, während die Bewohner nicht zuhause waren. Dort erbeuteten sie Schmuck im Gesamtwert von mehreren Hundert Euro.

17.05.2018

Der Vordorfer Ortsteil Rethen ist um eine neue Parkbank reicher. Der SPD-Ortsverein Eickhorst-Rethen-Vordorf spendete den Bürgern nun die neue Sitzgelegenheit.

16.05.2018