Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Papenteich Rötgesbütteler Bahn-Planung liegt bald aus
Gifhorn Papenteich Rötgesbütteler Bahn-Planung liegt bald aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 18.08.2017
Wann wird es hier zweigleisig ? Die Deutsche Bahn verspricht, alles daran zu setzen, dass ab Dezember 2018 ein Begegnungsgleis bei Rötgesbüttel liegt. Quelle: Dirk Reitmeister (Archiv)
Anzeige
Rötgesbüttel

Das Begegnungsgleis ist Voraussetzung für einen Ein-Stunden-Takt zwischen Braunschweig, Gifhorn und Uelzen (AZ berichtete).

Die neuen Unterlagen haben es endlich zur Planfeststellungsbehörde geschafft. „Das Eisenbahnbundesamt hat die Planrechtsunterlagen nun einer Eingangs-Prüfung unterzogen“, so Bahn-Sprecherin Sabine Brunkhorst zum aktuellen Stand der Dinge. „Im Zuge der Eingangsprüfung wurden noch Anpassungen an den Unterlagen gefordert.“ Die Überarbeitung sei mittlerweile erfolgt. „Die Unterlagen wurden der Anhörungsbehörde übergeben.“ Damit steht nun eine wichtige Weichenstellung im Verfahren bevor: „Eine öffentliche Auslegung der Unterlagen wird voraussichtlich Anfang September erfolgen“, sagt Brunkhorst.

Wann die Planfeststellung beschlossen werden kann, hängt laut Bahn davon ab, ob und welche Einwendungen noch im Zuge des Rechtsverfahrens auftreten. Bei der reinen Bauzeit rechnet das Unternehmen mit einem Jahr. Es könnte folglich knapp werden mit dem Termin 2018. Brunkhorst: „Aufgrund der Verzögerung wird aktuell von allen Projektbeteiligten alles daran gesetzt, um den avisierten Inbetriebnahmetermin zum Dezember 2018 noch einhalten zu können.“

Es hatte im vorigen Jahr massive Verzögerungen beim Verfahren gegeben, bereits ausgelegte Planungsunterlagen mussten nach Einwendungen wieder zurück gezogen und das Verfahren neu beantragt werden.

Von Dirk Reitmeister

Papenteich Projekt an der Oberschule Papenteich - Fünftklässler im Wald und auf der Slackline

Bei den Klassenteamtagen der Oberschule Papenteich lernen sich Schüler des fünften Jahrgangs kennen und bauen Vertrauen zueinander auf – zum Beispiel beim Überqueren eines Pfades mit Hilfe von Colakisten.

15.08.2017

Nach fast 90 Jahren hat die Kirche in Rötgesbüttel einen Namen bekommen. Am Sonntag fand ein feierlicher Weihgottesdienst mit Landessuperintendent Dieter Rathing statt. Warum das Gotteshaus solange namenslos blieb, liegt in der Historie begründet. Auch die frühere Kapelle trug keinen Namen.

17.08.2017
Papenteich Feuerwehr Vordorf feiert 112-jähriges Bestehen - Schlagernacht mit DJ Ötzi, Helene Fischer und Blues Brothers

Fette Party bei der Feuerwehr: Die Ziffern „112“ sind die europäische Notrufnummer. Naheliegend für die Feuerwehr Vordorf daher, ihr 112-jähriges Bestehen groß zu feiern.

13.08.2017
Anzeige