Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Papenteich RethenTheater zeigt Boulevard-Klassiker
Gifhorn Papenteich RethenTheater zeigt Boulevard-Klassiker
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:00 21.08.2015
Das RethenTheater spielt „Die Perle Anna“: In der neuen Boulevardkomödie muss Julia Herbig eine Ehe retten.
Anzeige
Rethen

Der Vorverkauf beginnt am Dienstag, 25. August.

Seit 15 Jahren steht das RethenTheater alle zwei Jahre auf der Bühne und begeistert ein Publikum aus dem Papenteich und darüber hinaus. Jetzt ist es wieder so weit: Am Freitag, 25. September, hebt sich um 19.30 Uhr der Vorhang zur Premiere im Saal des Gasthofs Zur Post in Vordorf. Und dann wird die Perle Anna (Julia Herbig) alles in ihrer Macht Stehende tun, um die Ehe ihrer Brötchengeber Bernard (Hubert Schwaninger) und Claudine (Kersti Schwaninger) zu retten.

Die beiden hat nämlich die Abenteuerlust gepackt. Und plötzlich spielt sich etwas ab, was viele sich nicht mal zu denken trauen. Ein Liebhaber und eine Geliebte, beide natürlich ganz heimlich, gefährden die langjährige Ehe. Dagegen steuert Hausmädchen Anna mit gesundem Finanzverstand und unerschütterlichem Willen, diese Ehe zu retten. Herzerfrischend und verwirrend werde diese Komödie, verspricht das RethenTheater.

Weitere Aufführungen: Sonntag, 27. September, 4. Oktober und 11. Oktober, jeweils um 17 Uhr sowie Freitag, 2. und 9. Oktober, jeweils um 19.30 Uhr. Die Karten kosten im Vorverkauf zehn, an der Abendkasse zwölf Euro. Vorverkaufstellen sind die Blumenkate Rethen, der Gasthof Zur Post Vordorf, Meine kleine Bücherecke Meine sowie für verbindliche telefonische Vorbestellungen Familie Hoppenworth unter 05304-901009.

Meine. Wasserbomben, Wasserrutschbahn und Wasserpistolen: Richtig nass wurden die Kinder bei der Ferienspaßaktion am Aquayabadoo-Mobil, zu der die Jugendförderung der Samtgemeinde Papenteich im Rahmen des Ferienprogramms Happy Holidays eingeladen hatte.

23.08.2015

Adenbüttel. Bauland ist weiterhin sehr gefragt in Adenbüttel. Der Gemeinderat hat am Dienstagabend einstimmig den Bebauungsplan „Wasserfurche III“ verabschiedet und damit grünes Licht für zehn neue Baugrundstücke gegeben. Sie sind bereits alle vergeben.

22.08.2015

Meine/Rötgesbüttel. Das ging schneller als geplant - und das trotz Verzögerung am Anfang: Der Radweg an der B 4 zwischen Meine und Rötgesbüttel ist praktisch fertig. Allerdings ist er noch nicht offiziell freigegeben.

21.08.2015
Anzeige