Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Papenteich Radweg an der L 321 soll 2018 fertig werden
Gifhorn Papenteich Radweg an der L 321 soll 2018 fertig werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:00 28.12.2017
Radwegbau: 2018 soll die Verbindung zwischen Schwülper und Rethen stehen. Quelle: Chris Niebuhr Archiv
Anzeige
Gross Schwülper/Rethen

Eigentlich sollte im Herbst der erste Spatenstich erfolgen. Dass der ausgefallen ist, ist aber laut Lestin nicht schlimm. Es bringe keine Verzögerung des Gesamtprojekts mit sich. „Er hat sich erübrigt“, begründet Lestin. Abgesehen davon, dass wegen der vorgezogenen Landtagswahl „der Minister verloren gegangen ist“, war dieser erste Spatenstich sowieso nur symbolisch gedacht. Damit wollte seinerzeit die Gemeinde vollendete Tatsachen schaffen, damit das Projekt in Gang kommt. Doch das ist jetzt offenbar auch ohne so einen hochoffiziellen Akt gelungen.

Das Ministerium habe inzwischen Geld zugesagt, und: „Wir konnten ausschreiben“, freut sich Lestin. Inzwischen seien die Arbeiten auch vergeben.

Der Baubeginn soll deshalb unmittelbar nach Ende des Winters erfolgen. Auch nach ursprünglichen Planungen mit dem Spatenstich im Herbst hätten die eigentlichen Bauarbeiten im Frühjahr begonnen.

„Es ist alles in trockenen Tüchern“, sagt der Bürgermeister. „Ich gehe davon aus, dass wir im nächsten Jahr auch fertig werden.“

Von Dirk Reitmeister

Die Feuerwehr in Meine hat ein Parkplatzproblem. Darauf wies Ortsbrandmeister Lutz Jäger in der jüngsten Sitzung des Papenteicher Samtgemeinderats noch einmal hin. Fürs kommende Jahr ist noch keine Abhilfe in Sicht. Für die Etatverhandlungen 2019 jedoch soll der Antrag auf Erweiterung des Parkplatzes erneut vorgelegt werden.

30.12.2017

In Meine ist es guter Brauch, dass die Politik Heiligabend all jenen Dankeschön sagt, die über die Festtage Dienst haben. Samtgemeindebürgermeisterin Ines Kielhorn und Bürgermeisterin Ute Heinsohn-Buchmann waren wieder unterwegs – unter anderem bei der Rettungswache.

27.12.2017

Bei dem Sponsorenlauf am Philipp-Melanchthon-Gymnasium haben die Schüler insgesamt 12.760 Euro „erlaufen“. Im Rahmen der Weihnachtsandacht an der Schule überreichte Schulleiter Stephan Oelker nun einen Scheck von 7760 Euro an den Verein „Kindern helfen“.

23.12.2017
Anzeige