Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Protest gegen Gewerbegebiet: Bürgerinitiative sauer auf Politik

Didderse Protest gegen Gewerbegebiet: Bürgerinitiative sauer auf Politik

Zufrieden sind sie nicht gerade, die 240 Mitglieder der Bürgerinitiative in Didderse, die gegen das Gewerbegebiet Am Kalischacht protestiert: Sie fühlen sich von der Mehrheitsgruppe von SPD und Grünen im Rat ignoriert. Das wurde bei einem Grill- und Informationsabend deutlich.

Voriger Artikel
Erster Fahrradbiathlon: Das wird wiederholt
Nächster Artikel
Schlüsselübergabe: Meines Polizei ist offiziell umgezogen

Informationsbedarf: Zahlreiche Mitglieder der Bürgerinitiative gegen das Gewerbegebiet Am Kalischacht kamen zum Grillabend.

Quelle: privat

Didderse. Zahlreiche Mitglieder waren der Einladung der Verantwortlichen der Bürgerinitiative zu diesem Infoabend gefolgt. Dabei habe sich gezeigt, dass sich die Mitstreiter „vom Gemeinderat ignoriert“ fühlen, heißt es in einer Pressemitteilung.

Mit Verärgerung sei auf die Ignoranz gegenüber der Bürgerinitiative durch die im Gemeinderat vertretene Mehrheitsgruppe reagiert worden. Der Bürgermeister habe im vergangenen September öffentlich verkündet, dass die Gemeinde die Bürgerinnen und Bürger zukünftig umfassend informieren, über alle Schritte auf dem Laufenden halten und in die weiteren Planungen mit einbeziehen werde, so die Bürgerinitiative.

Die Realität sehe jedoch anders aus, finden die Vertreter: Trotz mehrfacher Anfragen der Bürgerinitiative sei der im September versprochene Arbeitskreis bis heute nicht ins Leben gerufen worden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Papenteich

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Geht es auch ohne Fleisch an Weihnachten? Was gibt es bei Ihnen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr