Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Polizei warnt vor Trickbetrügern

Samtgemeinde Papenteich Polizei warnt vor Trickbetrügern

Die Polizei warnt vor Trickbetrügern im Gifhorner Südkreis, die sich am Telefon fälschlicherweise als Polizeibeamte ausgeben. Mindestens sieben solcher Anrufe gab es am Montag in der Samtgemeinde Papenteich.

Voriger Artikel
Ortskern soll aufgewertet werden
Nächster Artikel
Einzug in einem Jahr geplant

Seniorin am Telefon: Die Polizei warnt vor Trickbetrügern, die sich als Polizeibeamte ausgeben.
 
 

Quelle: Archiv

Papenteich.  So meldete sich am Montagabend gegen 20.30 Uhr ein angeblicher „Kommissar Wagner von der Kripo“ telefonisch bei einem 60-Jährigen aus Adenbüttel und fragte diesen nach Bargeld und Schmuck im Haus.

Weiter wollte der vermeintliche Kommissar wissen, wann jemand zu Hause sei, ob es einen Hund im Haushalt gebe und ähnliche Dinge.

„Insgesamt gab es sieben solcher Anrufe am Montagabend im Bereich der Samtgemeinde Papenteich“, berichtet Polizeisprecher Thomas Reuter. Auf die Fragen des falschen Polizeibeamten ging jedoch niemand ein.

Die Polizei appelliert an mögliche Betroffene, keinesfalls solche Informationen am Telefon preiszugeben, da es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um Vorbereitungshandlungen zu einer Straftat handeln dürfte. In einem solchen Fall solle man sich die Telefonnummer des Anrufers notieren und anschließend die „echte“ Polizei benachrichtigen.

Von unserer Redaktion

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Papenteich

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Wie schwer wiegt der Gomez-Ausfall?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr