Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Papenteich Anbau in Meine geht nach den Ferien in Betrieb
Gifhorn Papenteich Anbau in Meine geht nach den Ferien in Betrieb
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:28 31.05.2018
Anbau am Gymnasium Meine: Die Arbeiten kommen voran, der Landkreis will ihn zum neuen Schuljahr in Betrieb nehmen. Quelle: Cagla Canidar
Meine

„Zurzeit erfolgen in den Innenbereichen Bodenbelags- und Malerarbeiten“, so Ebel. „In den nächsten Tagen wird auch die Stahlinnentreppe, die derzeit noch hergestellt wird, eingebaut.“ Darüber hinaus seien gerade die Elektro-, Heizungs- und Sanitärinstallateure am Werk. In der ersten Juniwoche erwartet Ebel Lieferung und Einbau der Ausstattung für den naturwissenschaftlichen Bereich.

Baustelle in Meine: Der Landkreis Gifhorn sieht sich bei Kosten und Termin für den dritten Bauabschnitt des Philipp-Melanchthon-Gymnasiums im Plan. Quelle: Cagla Canidar

Die Möbel kommen Ebel zufolge in den Sommerferien. „Gleichermaßen werden in den Sommerschulferien die aktiven Netzwerkkomponenten wie Wireless-Accesspoints und das Serversystem einschließlich Verkabelung geliefert und montiert. Dies gilt auch für die zu installierenden Whiteboards.“

„Das neue Schulgebäude wird rechtzeitig zum Schuljahresbeginn (nach den Schulsommerferien) zur Schulnutzung freigegeben“, so Ebel weiter. Landschaftsbauer würden das Außengelände um den Neubaubereich noch etwas modellieren.

Vierter Bauabschnitt startet im Sommer

Nach den Bauarbeiten ist vor den Bauarbeiten: Während am Neubau, dem so genannten dritten Bauabschnitt, die Handwerker auf der Zielgeraden sind, steht schon der vierte Bauabschnitt bevor. „Für die Erweiterung der Mensa wurde kürzlich der Bauantrag gestellt“, sagt Ebel.

Er rechnet mit der Erteilung der Baugenehmigung in Kürze. Bereits in den Sommerferien sollen die Bauarbeiten beginnen. Die Ausschreibungen der Gewerke seien vorbereitet.

Der Landkreis hat es eilig mit der Erweiterung, der Umstellung der Essensausgabe auf ein so genanntes Free-Flow-System und der Kapazitätsanpassung der Spüle: „Die Fertigstellung ist wie vorgesehen zum Ende der Herbstferien 2018 geplant.“

Von Dirk Reitmeister

Riesenerfolg bei bestem Wetter: Die achte Auflage des Benefizstaffellaufs um den Zuckersee des Fördervereins der Kirchengemeinde St. Stephani in Meine geriet am Freitagabend zu einem großen Spektakel. Der Meiner Marktplatz war voller Besucher, sage und schreibe 48 Staffeln gingen dieses Mal an den Start für den guten Zweck.

27.05.2018

Schwerer Unfall mitten im Ort: Zwei Autofahrerinnen wurden am Sonntagmittag in Vordorf verletzt. Ein Großaufgebot an Rettungskräften – inklusive Hubschrauber – war im Einsatz.

27.05.2018

Das ist gerade nochmal gut gegangen: Nach einem Beinaheunfall konnte die Polizei in Meine einen betrunkenen Autofahrer stoppen, bevor doch noch was passierte.

27.05.2018