Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Papenteich Neues Konzept für Pflege der Pflanzinseln in Meine
Gifhorn Papenteich Neues Konzept für Pflege der Pflanzinseln in Meine
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 18.07.2017
Neues Konzept erstellt: Die Meiner AGPP möchte die Pflege von zwölf Pflanzinseln am Markt ehrenamtlich übernehmen.  Quelle: Chris Niebuhr
Anzeige
Meine

 Martin Pahl von der AGPP erläutert: „Wir möchten das Konzept der Gemeinde vorlegen.“ Der Rat der Kommune denkt zurzeit über eine komplette Neuausrichtung der Pflege der Pflanzinseln am Markt nach. Rund 40 Inseln gibt es dort, zu viele für eine Pflege nur durch Ehrenamtliche.

Die AGPP kann sich vorstellen, insgesamt zwölf Pflanzinseln in ihre Obhut zu nehmen. Jede soll durch Paten federführend betreut werden. Ziel sei es dabei für die AGPP, keine Monokulturen zu schaffen sowie standortgerechte Bepflanzung ohne regionsfremde Pflanzen umzusetzen. „Es soll ein buntes, naturnahes Erscheinungsbild entstehen. Nur Unnötiges wird herausgenommen“, sagt Wolfgang Stindl von der AGPP. Die Inseln der AGPP sollen durch Schilder gekennzeichnet werden.

Pahl weist zudem darauf hin, dass es weiterhin auch zum Engagement der AGPP gehören werde, bis zu zwei Mal pro Jahr Müll zu sammeln in dem Bereich. „Grundsätzlich ist es aber Aufgabe der Gemeinde, Müll zu entfernen. Und auch die Pflege der übrigen Inseln muss die Gemeinde übernehmen. Das können wir nicht leisten“, betont er. Die AGPP habe in der Vergangenheit bereits für eine gute Basis an Bepflanzung am Markt gesorgt, etwa mit bodendeckenden Rosen, Lavendel und Blumenzwiebeln.

Von Chris Niebuhr

Papenteich Die Polizei sucht Zeugen zu einem folgenschweren Verkehrsunfall - Verkehrsunfall bei Groß Schwülper

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall am Montagabend westlich von Groß Schwülper. Beide Fahrzeugführer erlitten schwere Verletzungen. Zudem entstand ein Gesamtschaden in Höhe von rund 50.000 Euro. Für die Dauer der Bergungsarbeiten musste die L 321 für zwei Stunden voll gesperrt werden.

18.07.2017
Papenteich Filmvorführungen beim Papenteicher Ferienprogramm - Viel Spaß beim Meiner Sommernachtskino

So viel Pech mit dem Wetter hatte das Sommerkino der Happy Holidays noch nie. Beide Filmvorführungen in dieser Saison des Papenteicher Ferienprogrammes konnten wegen Regens nicht im Freien stattfinden. Nach „Die Baumhauskönige“ lief jetzt auch „Nellys Abenteuer“ in der Turnhalle.

17.07.2017

Vier Verletzte, zwei Totalschäden und erhebliche Verkehrsbehinderungen: Das ist die Bilanz eines schweren Unfalls am Freitagnachmittag auf der B 4 zwischen Meinholz und Meine in Höhe Vordorf. Die Kollision hing mit dem dichten Freitagnachmittagsverkehr zusammen.

14.07.2017
Anzeige