Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Papenteich Neue Grünfläche und mehr Parkplätze
Gifhorn Papenteich Neue Grünfläche und mehr Parkplätze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:21 27.08.2015
Schnitzelgasse in Meine: Eine Grünfläche soll umgestaltet werden, um die Parkplatz-Knappheit zu beenden. Quelle: Photowerk (sp)
Anzeige
Meine

Zwei von vier Pappeln riss der Orkan am 5. Juli um, die Gemeinde machte daraufhin Mitte Juli Tabula rasa und den Weg frei, die Grünfläche neu zu gestalten (AZ berichtete). Ein Stadtplaner habe inzwischen eine Zeichnung gemacht, in seiner kommenden Sitzung nach der Sommerpause soll sich der Umwelt- und Planungsausschuss damit befassen, kündigte Bürgermeisterin Ines Kielhorn auf AZ-Nachfrage an. Gebe der Ausschuss grünes Licht für die Planungen, sollen sie möglichst zügig umgesetzt werden.

Diese sehen nicht nur eine neue gepflegte Grünfläche mit Sitzbank und Wipptier vor, sondern zusätzliche Parkplätze. Parken im Rübenweg: „Das ist ein Mega-Problem“, sagt Anwohner Oliver Becking. Viele Haushalte in der Siedlung hätten zwei Autos, einige mit erwachsen gewordenen Kindern sogar drei. Das bisherige Stellflächen-Angebot reiche vorn und hinten nicht mehr. Die Umgestaltung der Grünfläche mit zusätzlichem Parkraum: „Das wäre auf jeden Fall eine Entlastung für die Siedlung“, glaubt Becking.

Auch Ortsbrandmeister Lutz Jäger begrüßt diese Planungen. „Wir hatten da mehrfach Probleme, mit den Fahrzeugen durchzukommen.“ Das sei bei Probefahrten herausgekommen. Und immer wieder werde der Unterflurhydrant zugestellt.

rtm

Rethen. Boulevardtheater mit vielen Türen, Geheimnissen, turbulenten Verwicklungen, aber einem Hausmädchen mit Durchblick: Das RethenTheater zeigt in diesem Jahr einen Klassiker dieses Genres, „Die Perle Anna“ von Marc Camoletti unter Regie von Gerhard Meding.

21.08.2015

Meine. Wasserbomben, Wasserrutschbahn und Wasserpistolen: Richtig nass wurden die Kinder bei der Ferienspaßaktion am Aquayabadoo-Mobil, zu der die Jugendförderung der Samtgemeinde Papenteich im Rahmen des Ferienprogramms Happy Holidays eingeladen hatte.

23.08.2015

Adenbüttel. Bauland ist weiterhin sehr gefragt in Adenbüttel. Der Gemeinderat hat am Dienstagabend einstimmig den Bebauungsplan „Wasserfurche III“ verabschiedet und damit grünes Licht für zehn neue Baugrundstücke gegeben. Sie sind bereits alle vergeben.

22.08.2015
Anzeige