Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Papenteich Neue Flutlichtanlage für den Sportplatz
Gifhorn Papenteich Neue Flutlichtanlage für den Sportplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:46 12.01.2016
Zog eine positive Bilanz: Der TSV-Vorsitzende Wolfgang Geister erläuterte bei der Jahresversammlung die Situation des Vereins. Quelle: Chris Niebuhr
Anzeige
Meine

Schriftführerin bleibt damit Ursula Reinecke, stellvertretender Schriftführer Matthias Gleie. Pressewartin ist Steffi Gnad, Sozialwartin Gaby Baumgärtel. Der TSV hat derzeit 973 Mitglieder, die beiden stärksten der insgesamt elf Sparten sind die Turner (423) und die Fußballer (262).

„Wir hatten einen leichten Rückgang bei den Mitgliedern, allein beim Tanzen sind 23 Kinder ausgetreten“, sagte Geister. Da mache sich der Ganztagsschulbetrieb bemerkbar. Der TSV plant vor dem Hintergrund, eine neue Strategie zu entwickeln für die sportliche Situation in der Gemeinde Meine.

Insgesamt sei man mit dem abgelaufenen Jahr aber zufrieden. Ein Höhepunkt sei der Volkslauf gewesen, ein wichtiges Ereignis zudem die Unterschriftensammlung für ein Lehrschwimmbecken in Meine. „Das ist ein Ziel, das wir weiter verfolgen auch in diesem Jahr“, sagte Geister.

Außerdem stehe unter anderem der Bau einer neuen Flutlichtanlage am Sportplatz an. Die Turner hätten zudem im vergangenen Jahr große Fortschritte gemacht unter der Leitung von Lisa Marie Zips, berichtete Geister.

Geehrt wurden: Kevin Fiedler, Andrea Heinrich, Harald Henke, Christa Maly, Annette Welge, Gabriele Baumgärtel, Heinz Goes, Heidemarie Kriehl, Ursula Zibell, Rolf Lammers, Helmut Benstem, Adolf Rinkel, Hannelore Waldmann und Kurt Wille.

cn

Vordorf. Zu den härtesten Feuerwehrmännern Deutschlands trägt jetzt auch der Kreis Gifhorn zwei gestandene bei: Jens Engel und Jens Walter aus Vordorf.

11.01.2016

Meine. Hausaufgaben für den Meiner Gemeinderat zum Jahreswechsel: Hatte der Umwelt- und Planungsausschuss noch eine Umbenennung von Teilen der Neuen Straße empfohlen, so ergab sich nach einer Prüfung durch die Verwaltung eine neue Situation.

11.01.2016

Rötgesbüttel. Neujahrsempfang bei den Papenteicher Landfrauen: Rund 200 Frauen aus dem insgesamt 456 Mitglieder zählenden Verein begrüßte Vorsitzende Henrike Wehmann jetzt in der Bürgerhalle Rötgesbüttel.

07.01.2016
Anzeige