Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Mensa-Anbau der Grundschule übergeben

Meine Mensa-Anbau der Grundschule übergeben

Meine. Mit einer „kleinen, formlosen Übergabe“, so Papenteichs Samtgemeindebürgermeister Helmut Holzapfel, wurde am Donnerstag der Mensa-Anbau an der Meiner Grundschule übergeben. Vorerst wird der Anbau aber als Hort genutzt.

Voriger Artikel
Keine Vierzügigkeit für Kirchen-Gymnasium
Nächster Artikel
Kalender mit historischen Fotos

Schlüsselübergabe: Samtgemeindebürgermeister Helmut Holzapfel (l.), Günther Meyer und Schulleiterin Frauke Sandvoß (hinten r.) freuen sich mit den Kindern.

Quelle: Thorsten Behrens

Zwei Horträume, ein Hausaufgabenraum sowie der Küchenbereich - das ist derzeit das Nutzungskonzept für den Anbau. In den beiden Horträumen werden momentan 37 Kinder außerhalb des Unterrichts betreut - was damit das Ende der Betreuung im Schulpavillon am Philipp-Melanchthon-Gymnasium bedeutet. 25 weitere Hortkinder sind in einem anderen Raum der Grundschule untergebracht.

Als Mensa soll der Anbau dienen, wenn der Ganztagsbetrieb für die derzeit rund 330 Grundschüler in Meine startet. Dann ist in dem Anbau Platz für 100 Kinder, die dort Mittag essen.

Bereits 2012 war die politische Entscheidung für den Anbau gefallen, erinnerte Holzapfel. 415.000 Euro stellte die Samtgemeinde Papenteich als Schulträger damals in den Haushalt ein. Der Planungsauftrag wurde im August vergangenen Jahres erteilt, und bereits im November stand fest: Es wird teurer als gedacht.

Inzwischen waren die Preise für Baumaßnahmen gestiegen, die Samtgemeinde legte 80.000 Euro nach. „Der letzte Ansatz wird auch nur geringfügig überstiegen“, freute sich Holzapfel.

Der Bau selbst ging schnell über die Bühne. Im Frühjahr erfolgten die ersten Gründungsarbeiten, Ende August startete bereits der Hortbetrieb.

Holzapfel überreichte symbolisch einen großen Schlüssel an Günther Meyer, der für die Hortbetreuung zuständig ist und den Schlüssel an Schulleiterin Frauke Sandvoß weiter gab.

ba

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Papenteich
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr