Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Papenteich Mediterranes Flair an den Meerwiesen
Gifhorn Papenteich Mediterranes Flair an den Meerwiesen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:27 06.08.2015
Mediterraner Flair: Ihren Garten öffneten Melanie Gebhard (v.r.) und Thomas Lanzer in Groß Schwülper. Quelle: Lindemann-Knorr
Anzeige

„Wir lieben den Süden und wollten ihn nach Hause holen“, sagte Zierpflanzengärtner Thomas Lanzer. Dazu gehört auch jede Menge Pflege der mediterranen Gewächse. „Die frostempfindlichen Pflanzen holen wir in Kübeln ins Winterquartier.“

Wer den Garten hinter dem Haus betritt, dem fallen sofort die hohen, gestalteten Zypressen ins Auge, ein Blickfang. „Die werden dreimal im Jahr beschnitten“, informierte Lanzer eine interessierte Besucherin. Vor den Bäumen liegt ein kleiner Teich neben den gepflegten Beeten im Rasen. Und Sitzecken laden überall zum Verweilen ein.

Rund 900 Quadratmeter pflegen Melanie Gebhard und Thomas Lanzer. „Ein zweites Wohnzimmer“, sagten sie übereinstimmend, dessen Zeitaufwand zur Pflege man kaum einschätzen könne.

„Ich sehe mir gerne andere Gärten an“, sagte Besucherin Erika Schanko aus Groß Schwülper. „Man sieht interessante Sachen, hat aber im eigenen Garten den eigenen Stil.“ Und die Möglichkeit zum Blick in einen fremden Garten, um Anregungen zu holen, nutzten viele Gäste im Laufe des Nachmittages.

ik

Meine/Vordorf. Im September beginnt auch für die Politiker der Samtgemeinde Papenteich wieder die Schul-Zeit: Gleich vier Anträge zu Verbesserungen in den Grundschulen Meine und Vordorf hat die CDU auf den Weg ins Rathaus gebracht. Es geht um Medien, Schallschutz, bauliche Rückstände und Mobiliar.

31.07.2015

Rötgesbüttel. Gute Nachrichten für junge Familien in Rötgesbüttel: Die Öffnungszeit der Kindertagesstätte verlängert sich um eine Stunde, die Geschwisterermäßigung wird wieder eingeführt, und es wird eine zehnte Sozialstaffel geben. Das beschloss jetzt der Gemeinderat.

02.08.2015

Bechtsbüttel. Die Planungen zum Bau einer Linksabbiegespur auf der K 60 für einen Getränkegroßhandel bei Bechtsbüttel nehmen Fahrt auf. Die Gemeinde Meine lehnt das wegen Sinnlosigkeit ab, der Landkreis Gifhorn will kommende Woche den Planfeststellungsbeschluss veröffentlichen.

01.08.2015
Anzeige