Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Mann fährt ohne Führerschein und baut Unfall

B 4 bei Meine Mann fährt ohne Führerschein und baut Unfall

Doppeltes Pech hatte ein 68-Jähriger am Freitagmorgen auf der B 4 bei Meine: Der Mann fuhr mit dem Fox seiner Lebensgefährtin auf einen Golf auf. Bei der Unfallaufnahme kam heraus, dass er seit dem Jahr 1980 keinen Führerschein mehr besitzt.

Unfall auf der B 4: Der Verursacher saß ohne Führerschein am Steuer.

Quelle: dpa

Meine. Eine Sassenburgerin (66) fuhr am Freitagmorgen mit ihrem VW Fox von Rötgesbüttel nach Meine. Gegen 9.30 Uhr hielt die Frau wegen Übelkeit kurz hinter dem Ortsausgang von Rötgesbüttel an. Ihr 68-jähriger Lebensgefährte übernahm das Steuer – obwohl er seit 1980 keinen Führerschein mehr besitzt.

Als kurz vor dem Bahnübergang auf der B 4 nördlich von Meine ein Golf halten musste, bemerkte dies der 68-jährige zu spät und fuhr auf. Die 44-jährige Golffahrerin und ihre 46-jährige Beifahrerin wurden dabei leicht verletzt. Die Insassen des Fox blieben unverletzt, die Autos wurden leicht beschädigt. Allerdings kam bei der Unfallaufnahme heraus, dass der 68-Jährige keinen Führerschein besitzt. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren ein.

Von unserer Redaktion

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Anläßlich der Sicherheitswochen: Was macht Ihnen am meisten Sorgen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr