Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Papenteich Digitale Welt hält Einzug in die Klassenzimmer
Gifhorn Papenteich Digitale Welt hält Einzug in die Klassenzimmer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 08.11.2018
Neue Wege: Das Philipp-Melanchthon-Gymnasium bereitet sich auf die digitale Zukunft vor. Quelle: privat
Meine

Um den Anschluss an die technische Entwicklung zu gewährleisten, wurden in den letzten Wochen alle Lehrkräfte des Gymnasiums mit iPads der aktuellen Generation ausgestattet. Diese sollen verstärkt im Unterricht eingesetzt werden.

Fortbildung für Lehrer

Einen Einblick in die Einsatzmöglichkeiten erhielt das Kollegium des PMG an den SchiLF-Tagen – SchiLF steht dabei für „schulinterne Lehrerfortbildung“. Nach Vermittlung der Basics gab es für die Lehrerinnen und Lehrer in Arbeitsgruppen die Möglichkeit, das neu erworbene Wissen konkret zu erproben. Für die einzelnen Fächer steht dabei eine große Anzahl fachspezifischer Apps zur Verfügung, die von den Lehrkräften genutzt werden können – als digitale Tafel, zur Integration von Videos und Sounddateien, für naturwissenschaftliche Berechnungen oder das Managen ganzer Klassen.

Schüler zeigen, wie sie ihre iPads nutzen

Kent und Finn, zwei technisch sehr versierte Schüler aus der 10D, demonstrierten zudem, wie sie ihre iPads bereits heute für Unterrichtsvorbereitung, Hausaufgaben oder sogar im Unterricht einsetzen. Für die beiden steht fest: „Das iPad macht uns produktiver!”  Die Vorteile für die Schüler liegen dabei auf der Hand: Neben den multimedialen Möglichkeiten über verschiedene Apps ersparen die Geräte unter anderem auch das lästige Bücherschleppen. Somit wird in einem nächsten Schritt darüber diskutiert werden, in welchem Bereich und Umfang ein Einsatz von iPads auch für die Schülerschaft Sinn ergibt.

Der Bereich „iPad“ wird in Zukunft in der Schulentwicklung des PMGs eine zentrale Rolle einnehmen, schließlich wollen die Lehrer ihre Schülerinnen und Schüler bestmöglich auf die digitale Zukunft vorbereiten – Future is now!

Von unserer Redaktion

Seit gut einem Monat ist der Jugendtreff in Adenbüttel geschlossen. Wie so oft steht und fällt so eine Einrichtung mit den Machern. Die Gemeinde hat ihn aber noch nicht abgeschrieben.

07.11.2018

Der Umwelt- und Planungsausschuss der Samtgemeinde Papenteich befasste sich jetzt mit einem Lärmaktionsplan für die Mitgliedsgemeinden sowie Gewerbegebieten und Großprojekten. Auch die Qualität des Trinkwassers war ein Thema.

07.11.2018

Es hört nicht auf: Verstärkt treiben wieder Betrüger im Landkreis Gifhorn ihr Unwesen. Als Opfer suchen sich die Täter hauptsächlich Senioren aus. In den jüngsten Fällen forderten sie per Telefon 20.000 Euro – einmal mit Erfolg.

07.11.2018