Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Papenteich L 321: Vollsperrung verlängert
Gifhorn Papenteich L 321: Vollsperrung verlängert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 23.07.2016
L 321 dicht: Die Vollsperrung zwischen Meine und Wedelheine ist bis einschließlich Dienstag verlängert worden. Quelle: Cagla Canidar
Anzeige
Meine /Wedelheine

Die L 321 soll am Mittwochmorgen wieder frei gegeben werden. Die anschließenden Radweg-Arbeiten mit halbseitiger Sperrung und Baustellenampel sollen bis Mitte August andauern.

„Das ist bedauerlich“, sagt Meines Bürgermeisterin Ines Kielhorn über diese Nachricht. Zumal die Vollsperrung nun nach Ende der Werksferien den Berufsverkehr betreffen werde. Weite Umleitungsstrecke auf der einen, lästiger Verkehr auf Schleichwegen auf der anderen Seite: „Das wird eine Belastung.“ Kielhorn hofft, dass wenigstens der Mittwoch als Freigabe-Termin gehalten werden kann. Allerdings sieht sie auch, dass sich die Bauarbeiter in den vergangenen zwei Wochen reingehängt hätten. „Sie geben sich schon Mühe, schnell fertig zu werden.“ Die täglichen Arbeitszeiten seien recht lang.

Die Umleitung aus Richtung Wolfsburg kommend zweigt weiterhin hinter Wettmershagen ab in die L 293 und führt über Essenrode, Grassel, und weiter über die K 61 (Abbesbüttel) nach Meine - in der Gegenrichtung entsprechend umgekehrt. Über Wedesbüttel ist kein Ausweichverkehr möglich, weil dort die Ortsdurchfahrt ebenfalls gesperrt ist.

rtm

Groß Schwülper. Die offizielle Freigabe war Ende Mai, doch endgültig fertig geworden ist der neue Radweg entlang der L 321 von Groß Schwülper zur B 214 erst jetzt. An einem rund 100 Meter langen Abschnitt ist ein Holzgeländer aufgestellt worden - zur Überraschung von Bürgermeister Uwe-Peter Lestin.

24.07.2016

Eickhorst. Wolfsgeheul war jetzt angesagt im Staatsforst Eickhorst. Unter diesem Motto stand eine Ferienaktion der Samtgemeinde Papenteich in Zusammenarbeit mit dem Waldforum Riddagshausen.

20.07.2016

Meine. In einem halben Jahr soll das Polizeikommissariat in Meine an die Hauptstraße umziehen. Die Arbeiten an dem Neubau liegen voll im Zeitplan, bestätigte der Investor auf Anfrage der AZ.

22.07.2016
Anzeige