Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Papenteich Kulturverein: Comedy, Jazz und schwedischer Folk
Gifhorn Papenteich Kulturverein: Comedy, Jazz und schwedischer Folk
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 12.08.2015
Bisschen Musik, bisschen Theater, bisschen Comedy: Ulan & Bator treten in Schwülper auf.
Anzeige
Papenteich

Die schwedische Gruppe Väsen begeistert mit Folkmusik. Erst vor kurzem wurde die Gruppe zur „Band of the year 2015 at Folk & Världsmusikgalan“ gewählt. Das Konzert findet am Samstag, 19. September, ab 20 Uhr im Bürgerhaus in Groß Schwülper statt. Die Tickets sind bereits im Vorverkauf zu erwerben. Für Erwachsene kostet der Eintritt im Vorverkauf 15 Euro, Abendkasse 18 Euro. Schüler und Studenten zahlen acht Euro (zehn Euro).

Ulan & Bator, das deutsche Theaterduo, dessen Markenzeichen zwei Wollmützen sind, treten im Rahmen der Kleinkunstveranstaltungsreihe, Heiße Kartoffeln, am Dienstag, 29. September, ab 19.30 Uhr in der Okerhalle Groß Schwülper auf. Die Schlagzeuger Sebastian Rüger und Frank Smilgies kombinieren Theater mit Jazz und Comedy und lieben die Improvisation. Sie sind Sieger des 1. Kölner Kleinkunstpreises. Für Erwachsene zahlen im Vorverkauf 21 Euro und an der Abendkasse 23.50 Euro. Das Juniorticket kostet 15 Euro. Der Vorverkauf hat begonnen.

Die Veranstaltung Kunst und Musik im Rathaus findet an zwei Tagen statt. Am ersten Abend, 6. November, ist die Ausstellungseröffnung im Rathaus in Meine. Am zweiten Abend, 7. November tritt Excelsior Jazz Men aus Braunschweig auf. Die Schwerpunkte der sieben Musiker sind zum einen bekannte Standards, individuell arrangiert und zum anderen fördern sie aus der Schatztruhe der Jazzliteratur manche selten aufgeführte Perle zu Tage. Die Band tritt um 20 Uhr im Rathaus in Meine auf.

Das Neujahrskonzert erklingt am 10. Januar 2016 ab 11 Uhr im Bürgerhaus in Groß Schwülper.

rke

Meinholz. Leicht verletzt wurde ein 18-jähriger Autofahrer aus Wahrenholz bei einem Verkehrsunfall am frühen Mittwochmorgen auf der Bundesstraße 4 südlich von Meine.

12.08.2015

Groß Schwülper. Alarm im Edeka-Markt Groß Schwülper: Wegen eines auf einem Herd vergessenen Topfes stand in der Nacht zum Dienstag der Supermarkt voller Qualm. Die Feuerwehr lüftete ihn gut durch, der Betrieb konnte am Morgen ganz normal aufgenommen werden.

11.08.2015

Insgesamt 9 Autofahrer, die den Sicherheitsgurt nicht angelegt hatten, wurden am Montagvormittag von Beamten des Polizeikommissariats Meine zur Kasse gebeten. Sie alle mussten vor Ort ein Verwarngeld in Höhe von 30 Euro zahlen.

11.08.2015
Anzeige