Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Kostenexplosion bei Feuerwehrhaus-Neubau

Samtgemeinde Papenteich Kostenexplosion bei Feuerwehrhaus-Neubau

Groß Schwülper. 500.000 Euro mehr für das Feuerwehrhaus in Groß Schwülper: Das war das heiße Thema im Papenteicher Samtgemeinderat. Die Debatte gipfelte darin, dass Hans-Georg Reinemann (CDU) und Samtgemeinde-Bürgermeister Helmut Holzapfel (SPD) aneinander gerieten.

Voriger Artikel
Bürger kritisieren Zuckerrübchen-Kita-Pläne
Nächster Artikel
Kinderpornos: 23-Jähriger muss 1800 Euro Geldstrafe zahlen

Feuerwehrhaus-Neubau in Groß Schwülper: Die Kosten sind um 500.000 Euro auf 1,5 Millionen Euro gestiegen

Quelle: Marcel Trojanowski

Warum hat die Politik so spät von der Kostenexplosion auf 1,5 Millionen Euro erfahren? Dass jetzt dem Sachbearbeiter in der Verwaltung die Schuld zugeschoben werde, weil er einen Anhang der Architekten-Mail nicht geöffnet habe, findet Reinemann nicht in Ordnung. „Ich will dieses Wort nicht sagen, aber es fängt beim Kopf an.“

Er gehe nicht jeden Abend durchs Rathaus und öffne noch die Anhänge der Mails an seine Mitarbeiter, verteidigte sich Holzapfel darauf. Er weise die Vorwürfe Reinemanns zurück. „Eine Unverschämtheit!“

Wolfgang Pfeiffer (CDU) sprang Reinemann bei: „Der Leiter einer Behörde ist in erster Linie verantwortlich. Da werden Sie sich nicht herausreden können, dass ein Mitarbeiter eine Anlage nicht geöffnet habe.“

Nachdem die CDU vertane Chancen beim Schuldenabbau beklagt und die SPD mit Unterstützung der Kämmerin Petra Wieloch auf den Schuldenabbau vergangener Jahre verwiesen hatte, beschloss der Samtgemeinderat bei einer Gegenstimme und fünf Enthaltungen, 500.000 Euro mehr für das Feuerwehrhaus einzuplanen.

Darüber hinaus seien 51.000 Euro Einsparungen und 27.000 Euro Eigenleistungen der Feuerwehr einzuplanen. Und: Künftig sollen bei Projekten von mehr als 200.000 Euro Volumen den Mitgliedern von Bau- und Samtgemeinde-Ausschuss in jeder Sitzung die monatlichen Kostenentwicklungen schriftlich vorgelegt bekommen.

rtm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Papenteich
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr